th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Toleranz für "Pickerl"-Fristen: KFZ-Betriebe gewährleisten auch in der Corona-Krise die Überprüfung

Verkehrssicherheit muss gewährleistet sein – „Kein Bedarf, Fristen zu verschieben oder zu erweitern“ 

Autoindustrie, Auto, Verkehr, KFZ, parken, Transport, Infrastruktur, Autohandel, Supermarkt, Center, Einkaufszentrum, parken, Parkgebühr, Garage
© © fotog/Tetra Images/Corbis

„Unsere KFZ-Betriebe können – unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Bestimmungen -  die Überprüfung der geltenden Pickerl-Fristen gewährleisten. Dies ist wichtig in Hinblick auf die Verkehrssicherheit, weil eine mögliche Ausweitung der Toleranzfrist hier negative Nachzieheffekt wie einen Reparaturstau nach sich ziehen würde“, heißt es aus der Bundesinnung der Fahrzeugtechniker.  

„Ich empfehle allen Fahrzeugbesitzern mit der Werkstatt ihres Vertrauens ehestens einen Termin für die notwendige Fahrzeugüberprüfung zu vereinbaren. Wir haben genügend Kapazitäten in den Betrieben, diese Aufträge abzuwickeln, da es sich um eine vorgeschriebene Überprüfung handelt“, so Josef Harb, Bundesinnungsmeister der Fahrzeugtechniker.

Kundinnen und Kunden sollen sich an den KFZ-Betrieb ihres Vertrauens wenden und dort einen Termin vereinbaren. Auch wenn im Moment kein direkter Kundenkontakt möglich ist, wird die Dienstleistung in gewohnter Qualität erbracht. 

Das könnte Sie auch interessieren

Einkaufstasche

Kaufhaus Österreich: Mitgliedsbetriebe des Fachverbands UBIT unterstützen alle heimischen Unternehmen mit ihrer Expertise

E-Commerce mit enormem Geschäftspotenzial – professioneller Online-Auftritt ist dabei das A und O mehr

Lebensmittelhandel

Lebensmittelindustrie gerät durch Lockdown zunehmend unter Druck

Koßdorff: Die Schließung von Gastronomie, Tourismus und Events bis Jänner setzt Zulieferern aus der Lebensmittelbranche massiv zu mehr