th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Tag der Sprachen: mit dem WIFI Fremdsprachen schnuppern 

Europäischer Tag der Sprachen am 26. September: kostenlose Information und Beratung rund ums Sprachenlernen an den Landes-WIFIs

©

Wer Fremdsprachen lernt, erschließt sich nicht nur neue Welten, sondern auch berufliche Chancen: „Mehrsprachigkeit ist heute eine Schlüsselqualifikation, denn Österreichs Unternehmen brauchen im globalen Wettbewerb Mitarbeiter/innen, die auf vielfältigen Märkten sicher agieren können“, betont WIFI Österreich-Kurator Markus Raml. Daher lädt das WIFI rund um den diesjährigen Europäischen Tag der Sprachen am 26. September wieder zu spannenden Aktivitäten, die Lust aufs Sprachenlernen machen und einen Einblick in das breite Fremdsprachenangebot der Landes-WIFIs geben. Immerhin perfektionieren jährlich rund 30.000 Teilnehmer/innen in 3.600 WIFI-Kursen ihre Sprachkenntnisse in über 20 Sprachen. Englisch ist eindeutig die Nummer eins, während derzeit vor allem Deutsch als Fremdsprache, punktuell auch Sprachen wie Japanisch und Tschechisch ein deutliches Nachfrage-Plus erleben. 

Ein Überblick über die geplanten Aktivitäten zum Tag der Sprachen:

  • Bereits am Montag, den 25. September, findet am WIFI Salzburg die Lange Nacht der Sprachen statt. Neben Beratung und Infos zu Sprachkursen von Englisch und Spanisch über Tschechisch und Slowakisch bis hin zu Arabisch und Deutsch als Fremdsprache gibt es Musik, Gewinnspiele und eine Schnitzeljagd.

    WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 18 bis 21 Uhr
    wifisalzburg.at

  • Am WIFI Oberösterreich bietet am 26. September die Aktion „In 10 Stationen um die Welt“ die Gelegenheit, mit Schnupper-Sprachkursen, Länderpräsentationen und kulinarischen Highlights wie einer Paella-Verkostung mit allen Sinnen in das Sprachenlernen einzutauchen. Außerdem können Besucher/innen einen Sprachkurs im Wert von 200 Euro gewinnen.

    WIFI Linz, Wiener Straße 150
    wifi-ooe.at

  • Am WIFI Steiermark präsentiert am 26. September Keynote-Speaker Thomas Riedl unter dem Motto „Ihre Ohren werden staunen!“ eine innovative Möglichkeit, die Hörsprache zu verbessern und das Sprachenlernen zu vereinfachen. Dazu gibt es Infos, Musik und Kulinarik. WIFI-Sprachtrainerin Barbara Dohr informiert in der Buchhandlung Moser in Graz über den Umgang mit Sprachbüchern und –CDs.

    WKO Steiermark, Europasaal, ab 18 Uhr 
    Buchhandlung Moser, Eisernes Tor in Graz, 9-12 und 14-17 Uhr
    stmk.wifi.at

  • Das WIFI Tirol veranstaltet am 26. September am betreuten Stand im Foyer des WIFI Innsbruck ein Sprachenquiz. Drei WIFI- Gutscheine im Wert von 200 Euro für einen Sprachkurs nach Wahl werden verlost, dazu gibt es süße Überraschungen.

    WIFI Innsbruck, Egger-Lienz-Straße 116
    tirol.wifi.at

(PWK712/BS)

von

Das könnte Sie auch interessieren

  • Analyse Wirtschaftspolitik

WKO Analysen 2017

Alle Ausgaben: Analyse und Bewertung ausgewählter wirtschaftspolitisch relevanter Themen mehr