th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Steuerliche Entlastung bei allen Unternehmens- und Betriebsübertragungen

Position der WKÖ

Sämtliche Begünstigungen des Neugründungs-Förderungsgesetzes (NeuFög) sollten auch für Übernahmen von KMU gelten, somit auch die für Neugründer vorgesehenen Lohnnebenkosten-Begünstigung, wonach im ersten Jahr keine Beiträge zur Unfallversicherung, keine Dienstgeberbeiträge und Dienstgeberzuschläge usw. zu entrichten sind. 

Das könnte Sie auch interessieren

Highlightbox Karlheinz Kopf

WKÖ-Generalsekretär Kopf: Jetzt sind nachhaltige Standortkonzepte gefragt

Klare Absage an alte Forderungen, die neu verpackt wurden – nur wenn es gelingt, Wirtschaft in Schwung zu bringen, entstehen auch Jobs - Standort nach der Krise besser aufstellen als zuvor mehr

Statistik, Besprechung, Kaffee, Coffee to go, Tablet, Notebook, Laptop, Team

Konjunkturstärkungs- und Investitionsprämiengesetz 2020

Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Wirtschaft mehr