th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Steuerliche Entlastung bei allen Unternehmens- und Betriebsübertragungen

Position der WKÖ

Sämtliche Begünstigungen des Neugründungs-Förderungsgesetzes (NeuFög) sollten auch für Übernahmen von KMU gelten, somit auch die für Neugründer vorgesehenen Lohnnebenkosten-Begünstigung, wonach im ersten Jahr keine Beiträge zur Unfallversicherung, keine Dienstgeberbeiträge und Dienstgeberzuschläge usw. zu entrichten sind. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Neue Schischuhe für den japanischen Botschafter Kiyoshi Koinuma von WKÖ-Präsident Mahrer zum Inkrafttreten des Handelsabkommens Japan –EU, für die ab heute niedrigere Zölle gelten

Mahrer: EU-Abkommen mit Japan bringt Turbo für Österreichs Exportwirtschaft 

Freie und faire Handelsbedingungen sind Basis für rot-weiß-rote Exporterfolge in der Welt und damit für Wohlstand und Beschäftigung in Österreich mehr

  • News
Die Rot-Weiß-Rot-Karte

Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte für WKÖ Schritt in Richtung mehr Praxisnähe 

Maßnahmen angesichts des gravierenden Fachkräftemangels längst überfällig –  Generalsekretär Kopf: Behördenvollzug in der Praxis soll verbessert werden mehr