th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Steuerliche Entlastung bei allen Unternehmens- und Betriebsübertragungen

Position der WKÖ

Sämtliche Begünstigungen des Neugründungs-Förderungsgesetzes (NeuFög) sollten auch für Übernahmen von KMU gelten, somit auch die für Neugründer vorgesehenen Lohnnebenkosten-Begünstigung, wonach im ersten Jahr keine Beiträge zur Unfallversicherung, keine Dienstgeberbeiträge und Dienstgeberzuschläge usw. zu entrichten sind. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • News

Crowdworking: WKÖ gibt Entwarnung 

Gleitsmann: Soziale Absicherung ist in Österreich ohnehin bereits gegeben mehr

  • News

WKÖ: Erhöhung der Forschungsprämie stärkt den Innovationsstandort Österreich 

Leitl: Unternehmen werden Innovationsanstrengungen verstetigen – Menz: Wettbewerbskraft der Betriebe steigt mehr

  • News
E-Auto

EL-MOTION 2018: Alle Jahre wieder ein Highlight

Jahresauftakt, Netzwerk-Event und Branchentreff ganz im Fokus der E-Nutzfahrzeuge mehr