th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Staatsmeisterschaft der Bäcker 2018: Jasmin Angerer holt sich den Sieg nach Oberösterreich 

Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe gratuliert zu den großartigen Leistungen

Das Bäcker-Siegerduo Jasmin Angerer und Simon Sailer flankiert von WKS-Präsident Steindl (links) und WKÖ-Vizepräsidentin Schultz (rechts)
© wkö/skillsaustria Das Bäcker-Siegerduo Jasmin Angerer und Simon Sailer flankiert von WKS-Präsident Steindl (links) und WKÖ-Vizepräsidentin Schultz (rechts)

Von 22. bis 25. November fanden zum zweiten Mal die Staatsmeisterschaften der Bäcker im Rahmen der Berufsinformationsmesse in Salzburg statt. Auch dieses Jahr stellten unsere TeilnehmerInnen ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis. Der Wettstreit zwischen den TeilnehmerInnen war hart und man konnte die exzellente Vorbereitung nur bewundern.

Die Jury, bestehend aus Erwin Heftberger – Experte und Trainer der österreichischen Skillsteilnehmer für WorldSkills – Valentina Schachinger – Teilnehmerin bei den WordSkills 2015 in Sao Paulo und Expertin und Trainerin der diesjährigen EuroSkills in Budapest – sowie Kurt Kainz – langjähriger Oberjuror der Bundeslehrlingswettbewerb – waren von den Leistungen begeistert. Unter dem Motto „Graz 2020 – Das Grüne Herz Österreichs“, ein Gedenk der EuroSkills 2020, welche diesmal in Graz stattfinden werden, wurden wahre Meisterwerke, von Kleingebäck in Form von Herzen und Blätterarrangements, über Kreationen aus luftigen Teigen mit grünen Elementen bis hin zu wahren Schaustückkunstwerken produziert. Schlussendlich setzte sich Jasmin Angerer von Backaldrin International durch und holte sich den Staatsmeistertitel. Simon Sailer von der Bäckerei Sailer GmbH wurde Vizestaatsmeister. 

Viel Erfolg auch für WorldSkills 2019 und EuroSkills 2020

Veranstaltet von Skills Austria werden im Rahmen dieser Staatsmeisterschaft außerdem die Teilnehmer für die WorldSkills 2019 in Kazan, Russland und EuroSkills 2020 in Graz ausgewählt. Wir wünschen auch hierfür viel Erfolg! 

Die Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe gratuliert zu den großartigen Leistungen und bedankt sich auch nochmals bei den JurorInnen für ihr Engagement. Ein großer Dank gilt auch unseren Sponsoren, die diese Staatsmeisterschaft erst möglich gemacht haben: BÄKO Österreich, MIWE Austria, AGRANA, GoodMills Österreich und Haberfellner Mühle. (PWK810/us)

von

Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria: Staatsmeisterschaften Speditionskauffrau/-mann 2019

Skills Austria: Bestes österreichisches Nachwuchstalent im Bereich Spedition kommt aus der Steiermark!

Staatsmeisterschaften Speditionskauffrau/-mann fanden zum 3. Mal statt – drei Tage lang präsentierten junge Talente ihr Können mehr

Transport und Verkehr

Verkehrsbranche sieht fünf große Herausforderungen für die nächste Regierung

Konjunkturtest der Branche zeigt (noch) positives Bild – damit dies so bleibt, fordert Bundesspartenobmann Klacska u.a. Lösungen zum Fahrermangel und zur CO2-Reduktion mehr