th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Reform der EU-beihilfenrechtlichen Vorschriften über Dienstleistungen von allgemeinem, wirtschaftlichem Interesse

Stellungnahme der Wirtschaftskammer, Oktober 2011

 

Stellungnahme der Wirtschaftskammer Österreich zu den Entwürfen der Europäischen Kommission

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Schule

Kühnel: Pädagogik-Paket stärkt Leistungsprinzip an heimischen Schulen 

Generalsekretär-Stellvertreterin der Wirtschaftskammer Mariana Kühnel begrüßt Pädagogik-Paket - Vermittlung von Schlüsselqualifikationen im Fokus mehr

  • News
Unternehmensberater Peter Jakubitz, Savina Kalanj (Expertin des BMVRDJ), WKÖ-Generalsekretär Stv. Mariana Kühnel, Rosemarie Schön (Leiterin der WKÖ-Abteilung Rechtspolitik), Gerhard Laga (WKÖ/Strategie) und Annemarie Mille (WKÖ/Rechtspolitik)

Kühnel: Digitalisierung der öffentlichen Auftragsvergabe bringt Chancen für Betriebe 

„Wirtschaftskammer unterstützt Betriebe, um Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen zu können“, betonte Generalsekretär-Stellvertreterin Mariana Kühnel beim E-Vergabe- und E-Rechnungskongress mehr