th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

RL-Vorschlag über bestimmte vertragsrechtliche Aspekte des Online-Warenhandels und anderer Formen des Fernabsatzes von Waren

Stellungnahme der Wirtschaftskammer Österreich, März 2016

Die Stellungnahme der Wirtschaftskammer Österreich zum RL-Vorschlag des Bundesministeriums für Justiz finden Sie unten als Download.

Das könnte Sie auch interessieren

Online-Zahlungsverkehr

2-Faktor-Authentifizierung: Handel und Hotellerie erfreut über mehr Zeit für Umstellung

WKÖ hat sich erfolgreich für größeres Zeitfenster eingesetzt, um europäische Zahlungsrichtlinie umzusetzen mehr

EU-Sozialpartnergipfel: Ulrike Rabmer-Koller, SMEunited-Präsidentin und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), mit EU-Ratspräsident Donald Tusk und Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Rabmer-Koller bei EU-Sozialpartnergipfel mit Juncker und Tusk: Europa darf nicht zurückfallen!

Forderung nach einer starken europäischen KMU-Strategie, die Wettbewerbsfähigkeit, Fairness und Nachhaltigkeit miteinander verbindet mehr