th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Präsident Mahrer gratuliert Georg Knill: „Erfahrener Spitzenunternehmer an der Spitze der IV“

„Gemeinsam die Zukunftsthemen anpacken“ - Starkes Signal für einen starken heimischen Industriestandort 

IV-Präsident Georg Knill
© IV/Marija Kanizaj IV-Präsident Georg Knill

WKÖ-Präsident Harald Mahrer gratuliert dem neuen IV-Präsidenten Georg Knill: „Unsere herzliche Gratulation an Georg Knill zur Wahl zum Präsidenten der Industriellenvereinigung. Die Wirtschaftskammerorganisation wünscht ihm viel Erfolg und freut sich auf eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Häusern und die gemeinsame Interessenvertretung der Anliegen der Industrie.“

Mahrer bedankt sich weiter beim scheidenden Präsidenten Georg Kapsch für die gute Zusammenarbeit. „Mit Knill steht nun ein weiterer versierter Spitzenmanager eines traditionellen Industriebetriebes an der Spitze der IV, der auch durch seine Position als Präsident der IV-Steiermark ausgezeichnete Voraussetzungen mitbringt. Gemeinsam stehen wir vor der Herausforderung, die Zukunftsthemen am heimischen Wirtschaftsstandort anzupacken. Georg Knill ist ein starkes Signal für einen starken Industriestandort“, so Mahrer. (PWK273)

Das könnte Sie auch interessieren

Eday 2020

E-Day 2020: "Brauchen Gestalter des Wandels"

Größtes Digitalisierungsevent der WKO erstmals virtuell – Keynotes von Wirtschaftsphilosoph Anders Indset und Zukunftsforscher Tristan Horx mehr

WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf

Kopf: Standortpolitische Meilensteine gesetzt

Konjunkturstärkung sowie Steuerentlastung für besonders von Covid-19 betroffene Branchen auf den Weg gebracht mehr