th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Podiumsdiskussion der Bundessparte Transport und Verkehr: Klimapolitik – Fundament der Wirtschaft

Mittwoch, 2.9.2020, 15.00 - 18.00 Uhr | WKÖ, Julius Raab Saal, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

BSTV
© WKÖ

Ausgangslage: Die COVID 19-Krise hat die engagierten Ziele der Dekarbonisierung überdeckt, die künftige Ausrichtung der Energie- und Klimapolitik in Europa ist jedoch für die Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit des heimischen Standortes von entscheidender Bedeutung. Die Veranstaltung soll eine Standortbestimmung und Ausblick über weitere Vorhaben geben.

Wichtige Weichenstellungen stehen an, um die ambitionierten Ziele (zB. Verkehrsverlagerung, Dekarbonisierung) zu erreichen. Die Veranstaltung soll ein Update über die bisherigen politischen und gesetzlichen Weiterentwicklungen geben. Wie sollen die Klima-Ziele (Green Deal) und COVID-Wiederaufbau gewichtet und finanziert werden? Ändern sich im Zuge der COVID19 Entwicklung unsere Mobilitätskonzepte? Sind wir am richtigen Weg, welche No-Gos gibt es aus Unternehmersicht?

Diskutieren Sie diese Fragen mit den Entscheidungsträgern, Fachexperten und Stakeholdern aus der Wirtschaft. Diskutieren Sie mit, wenn Vertreter der österreichischen Wirtschaft ihre Anliegen und Forderungen darlegen. Diese Veranstaltung soll den aktiven Austausch ermöglichen und das gegenseitige Verständnis erhöhen, um Ökologie und Ökonomie zukünftig optimal weiterzuentwickeln.

Ablauf:

  • ab 14.30 Uhr: Registrierung
  • 15:00 - 15:10 Uhr   
    Eröffnung und Begrüßung: Herr Mag. Alexander KLACSKA
  • 15:10 – 15:20 Uhr   
    Eingangsstatement von Herrn Staatssekretär Dr. Magnus BRUNNER LL.M.
  • 15:20 - 15:30 Uhr    
    Impulsstatement von Herrn DI (FH) MSc. Hans-Jürgen SALMHOFER
  • 15:30 – 17:30 Uhr   
    Diskussion mit Verkehrssprechern der im Nationalrat vertretenen Parteien (angefragt)
  • 17:30 – 17:40 Uhr: Wrap up

Anmeldung:

Anmeldung via: bstv@wko.at
Aufgrund der begrenzten Personenanzahl gemäß den COVID-19 Regeln werden die Anmeldungen auf „first come, first served“- Basis berücksichtigt. 

Das könnte Sie auch interessieren

MNS-Masken

Coronavirus: Neue Maßnahmen zur Verhinderung der Weiterverbreitung

Ausweitung der Maskenpflicht und Verschärfung der Einreisebestimmungen  mehr