th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Personalmaßnahmen in der Krise

Betriebe sichern, Arbeitsplätze erhalten

Arbeitszeit, Vertragsgestaltung, Kurzarbeit, Förderungen, inkl. Muster

Die vorliegende Broschüre behandelt mögliche Personalmaßnahmen in der Krise wie Abbau von Urlaubs- und Zeitguthaben, Arbeitszeitverteilung, Teilzeitvereinbarungen, Kurzarbeit, Vertrags- und Entgeltgestaltung, Karenz, Beendigung mit und ohne Wiedereinstellungszusage und Qualifizierung. Erstes Ziel ist nicht die Kostenreduktion, sondern die Sicherung von Betrieben und Arbeitsplätzen in schwierigen Zeiten. Zahlreiche Tipps und Muster sollen die praktische Umsetzung der Maßnahmen erleichtern.
 
Aktualisierte Neuauflage, März 2009!

Das könnte Sie auch interessieren

  • EU-Today

EU-Today vom 10. Juli 2018

Topinformiert: Westbalkan-Gipfel: Wichtiger Exportmarkt für österreichische Wirtschaft +++ WKÖ-Generalsekretär Kopf: Subsidiaritätsprinzip der EU in der Praxis stärker beachten mehr

  • News
WKÖ

Mandl: US-Strafzölle abwenden – politische Lösung statt Handelskrieg 

EU-Experte der WKÖ begrüßt Vorschlag der EU-Kommission, Industriezölle zwischen den USA und der EU abzubauen mehr

  • EU-Panorama

EU-Panorama vom 4. Mai 2018

Thema der Woche: Kommission legt Vorschlag für Mehrjährigen Finanzahmen für die Zeit nach 2020 vor: Fokus auf Investitionen und jungen Menschen mehr