th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

OeNB-WKÖ-Buchreihe „Schwerpunkt Außenwirtschaft"

Überblick über die bsiherigen Ausgaben der gemeinsamen OeNB-WKÖ-Publikation

„Schwerpunkt Außenwirtschaft“ erscheint jährlich und wird in enger Zusammenarbeit zwischen der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) herausgegeben. 

Die vielfältigen Anknüpfungspunkte dieser Institutionen reichen von der Erstellung der Zahlungsbilanzstatistik und makroökonomischer Prognosen sowie der Analyse und Beaufsichtigung des Finanzsektors im Fall der OeNB über die enge Zusammenarbeit mit und die Betreuung von Exportunternehmen im Fall der WKÖ bis hin zum gemeinsamen gesamtwirtschaftlichen Interesse beider Institutionen.

Die einzelnen Bände sollen neben der Funktion als Dokumentations- und Nachschlagewerk auch den einen oder anderen Denkanstoß und wirtschafts- oder unternehmenspolitischen Impuls bietet.

Die rege Nachfrage und zahlreichen positive Rückmeldungen zu den bisherigen Ausgaben bestätigen die Notwendigkeit einer regelmäßigen auch schriftlichen Aufarbeitung und eines „Diskussionsforums“ zu Belangen der österreichischen Außenwirtschaft, sowohl was laufende Entwicklungen als auch was spezifische aktuelle Themenstellungen betrifft.

Bisher sind folgende Bände der Buchreihe erschienen:

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Newsportal Hochhauser: Standortbekenntnis ist Bekenntnis zur Zukunftssicherung 

Hochhauser: Standortbekenntnis ist Bekenntnis zur Zukunftssicherung 

Wirtschaftskammer begrüßt Vorstoß von Wirtschaftsminister Mitterlehner, Standortanliegen rechtlich stärker zu verankern mehr

  • Analysen

Reform des Bundeshaushaltsrechts - Der mittelfristige Finanzrahmen als Beitrag zu mehr Budgetdisziplin

Abteilung für Finanz- und Handelspolitik (FHP) | Wirtschaftskammer Österreich mehr

  • Spik

SPIK - SozialPolitik Informativ & Kurz

Newsletter Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit mehr