th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neue Matching-Plattform hilft bei der Suche nach geöffneten Hotels in Österreich

Betriebe, die freie Zimmer zur Verfügung haben, können sich ab sofort registrieren

Hotelbett
© WKÖ

Auf einer Service-Plattform des Fachverband Hotellerie der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) können Unternehmen nach geöffneten Beherbergungsbetrieben (Hotels, Pensionen, Appartements) in ganz Österreich - ausgenommen Tirol und vorerst Vorarlberg - suchen. Ebenso können sich Betriebe auf https://openhotels.at registrieren, wenn Sie für Schlüsselarbeitskräfte von Unternehmen – z.B. Personenbetreuer, Mitarbeiter aus dem Lebensmittelhandel, Monteure – und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen, Zimmer anbieten wollen. Die Registrierung erfolgt rasch und unkompliziert per E-Mail-Adresse und Passwort. 

„Mit diesem Infotool konnten wir in kürzester Zeit ein Service für viele österreichischen Unternehmen auf die Beine stellen, indem wir Betriebe, die Unterkünfte für Schlüsselarbeitskräfte suchen und Beherbergungsbetriebe, die freie Zimmer anbieten können, rasch und unkompliziert zusammenbringen,“ betont Susanne Kraus-Winkler, Obfrau des Fachverbandes Hotellerie in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). (PWK113/ES)

Das könnte Sie auch interessieren

Modehandel

Fixkostenzuschuss für saisonale Ware – WKÖ-Trefelik über Präzisierungen erfreut

Handelsobmann: „wichtige Klarstellungen verhindern Fehlinterpretationen“ - „Fixkostenzuschuss stärkt Liquidität der Unternehmen“ - Ab 19. August können Anträge gestellt werden mehr

Ilse Huber (Künftig zweite Vorsitzende der RSS) und Gerhard Hellwagner (Vorsitzender der RSS)

Rechtsservicestellen der Versicherungsmakler: noch mehr Kapazität und Effizienz

Die Rechts- und Disziplinarkommission (RDK) des WKÖ-Fachverbandes der Versicherungsmakler heißt ab sofort Fachbeirat Gewerbe-, Standes- und Wettbewerbsrecht mehr