th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Mahrer: Lösung für Kreditversicherer ist Stütze für Exportwirtschaft

Staatliche Haftungen im Umfang von 1 Mrd. Euro angekündigt

Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer präsentiert die „Agenda EU 2019-2024“
© WKÖ/DMC Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer

Österreichs Außenhandel erhält am „Tag des Exports“ eine wichtige Unterstützung: Für die heimischen Kreditversicherer wird es staatliche Haftungen im Umfang von 1 Mrd. Euro geben. So übernimmt der Bund 85 Prozent der Kredite mit staatlicher Rückgarantie, die Kreditversicherer 15 Prozent. „Damit wird sichergestellt, dass die Kreditversicherer weiter unsere Exportwirtschaft unterstützen können. Die Haftungen für die Kreditversicherer schützen unsere Unternehmen vor Forderungsausfällen und sichern damit auch Beschäftigung in Österreich“, betont WKÖ-Präsident Harald Mahrer.

Insbesondere für die Industrie aber auch für Transport und Verkehr und die Außenhändler ist diese Entscheidung von besonderer Relevanz. Denn aufgrund der Covid-19-Krise sind nahezu alle Unternehmen einer Bonitätsverschlechterung ausgesetzt. 

„Kreditversicherungen sind für Österreichs Wirtschaft systemrelevant. Sie gewährleisten, dass Warenströme und Lieferketten erhalten werden können und Neuaufträge, die jetzt in die Betriebe kommen, auch tatsächlich abgewickelt werden. Das ist eine Minimierung des Risikos und eine Stärkung der heimischen Exportwirtschaft.“
WKÖ-Präsident Harald Mahrer

(PWK305/PM)

Das könnte Sie auch interessieren

USA

USA: Zweitwichtigster Exportmarkt für österreichische Unternehmen

Besuch von US-Außenminister Pompeo in Wien: Vereinigte Staaten sind Österreichs wichtigster außereuropäischer Handelspartner  mehr

Ho-Chi-Minh-Stadt

Mahrer: „Handelsabkommen mit Vietnam bringt unseren Unternehmen wichtige Export-Impulse“

EU-Handelsabkommen mit Vietnam tritt am 1. August in Kraft – WKÖ unterstützt Betriebe durch Stützpunkt in Ho-Chi-Minh-Stadt mehr