th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Junior Sales Champion, der Lehrlingswettbewerb im Handel: Bundesländerbewerbe starten 

Handelsobmann Buchmüller: „Junior Sales Champion ist Schaufenster für die Besten der Besten im Handel“ - Teilnahme bringt wertvolle Erfahrungen und tolle Preise

Lehrling
© WKÖ

Aktuell laufen die Vorausscheidungen und Nominierungen für den Junior Sales Champion 2019, den Lehrlingswettbewerb im Handel. „Gesucht werden talentierte Jungverkäuferinnen und –verkäufer. Der Junior Sales Champion hat sich zum Schaufenster für die Besten der Besten im Handel entwickelt“, sagt Peter Buchmüller, Obmann der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). 

Handelslehrlinge und ihre Leistungen werden vor den Vorhang geholt und sind Zeugnis der guten Ausbildungsqualität im Handel

„Die Bundessparte Handel richtet den Handels-Lehrlingswettbewerb auch heuer wieder gerne aus. Es ist uns wichtig, die besten Handelslehrlinge vor den Vorhang zu holen. Sie und ihre Leistungen sind Zeugnis der guten Ausbildungsqualität im Handel“, streicht Handelsobmann Buchmüller hervor.

„Neben tollen Preisen, die es auch bei den Bundesländerbewerben zu gewinnen gibt, sind die Vorbereitung und die Teilnahme am Junior Sales Champion eine gute Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung. Darüber hinaus bringt die Teilnahme beim Lehrlingswettbewerb wertvolle Erfahrungen und macht sich auch im Lebenslauf gut. „Viele Teilnehmer bekommen aufgrund ihrer Leistungen beim Junior Sales Champion attraktive Jobangebote“, so der Sprecher des österreichischen Handels.  

Buchmüller: „Bei Junior Sales Champion-Bewerben sind die Profis in Aktion zu erleben“

Zu den Aufgaben für die Teilnehmer an den Junior Sales-Champion-Bewerben gehören eine Warenpräsentation und ein Verkaufsgespräch in Deutsch und Englisch. „Bei den Wettbewerben haben die Zuschauer übrigens die Möglichkeit, die Profis in Aktion zu erleben“, lädt Handelsobmann Buchmüller zum Besuch der Lehrlingsbewerbe ein. 

„Herzliche Einladung zu den Junior Sales Champion-Bewerben auch an Ausbildungsbetriebe“

„Eine besondere Einladung geht an die Vertreter der Ausbildungsbetriebe. Sind es doch die Unternehmen, die viel Energie und auch Mittel in Aus- und Weiterbildung investieren. Der Handel ist nicht nur einer der größten Arbeitgeber in unserem Land, sondern auch ein gefragter Lehrlingsausbilder“, hält Handelsobmann Buchmüller fest.

Die Junior Sales Champion 2019-Landesbewerbe

Die Junior Sales Champion-Landesbewerbe finden an folgenden Terminen statt: 

„Eine Lehre im Handel eröffnet viele Karrierewege und tolle Verdienstmöglichkeiten“

Ihm ist es wichtig, im Zusammenhang mit dem Thema Lehre und Ausbildung auf die Chancen und Möglichkeiten, die eine Lehrausbildung in einem der vielen Lehrberufe des österreichischen Handels bietet, aufmerksam zu machen: „Eine Ausbildung im Handel eröffnet unzählige Karrierewege und tolle Verdienstmöglichkeiten.“

Und so geht es im Anschluss an Junior Sales Champion-Landesbewerbe weiter: „Die Erst- und Zweitplatzierten werden eingeladen, beim Österreich-Wettbewerb Junior Sales Champion 2019 am 9. Oktober in Salzburg teilzunehmen“, so Handelsobmann Peter Buchmüller. (PWK220/JHR)

von

Das könnte Sie auch interessieren

Online

Hotellerie wehrt sich gegen Fake-Bewertungen auf Online-Plattformen

Kraus-Winkler: Schon eine gefälschte Bewertung kann Unternehmen massiv schaden – ausgefeiltes System soll faire, transparente Bewertungen für Gäste und Betriebe sicherstellen mehr

Notizbuch

Ein Papierkalender lässt Sie nicht im Stich: „Woche des Kalenders“ von 11. bis 19. Oktober

Papierfachhandel in Österreich lädt auch 2019 zur „Woche des Kalenders“ - Branchensprecher Andreas Auer: „Rekordbeteiligung von mehr als 160 Händlern in ganz Österreich“ mehr