th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Grundsätzliches und Forderungen der WKÖ zum Finanzausgleich

Abteilung für Finanz- und Handelspolitik (FHP) | Wirtschaftskammer Österreich

Das System des Finanzausgleichs gleicht einem großem Verschiebebahnhof. Neben konkreten Forderungen zu den laufenden Verhandlungen werden grundsätzliche Reformüberlegungen zum System des Finanzausgleichs aufgezeigt.

Download: Grundsätzliches und Forderungen der WKÖ zum Finanzausgleich



>> zur Übersichtsseite FHP-Analysen

Das könnte Sie auch interessieren

  • Analyse Wirtschaftspolitik

Förderung von Investitionen durch die EU: Von EFSI zu InvestEU

Die Europäische Kommission überarbeitet EU-Finanzierungsinstrumente - das bringt Möglichkeiten für österreichische Unternehmen mehr

  • News
Geld

Gleißner: Abfertigung neu ist Erfolgsgeschichte 

3,1 Millionen ArbeitnehmerInnen profitieren – Behaltedauer der Abfertigungsansprüche überdenken, um Veranlagungsergebnis zu verbessern mehr