th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Flugsteuer

Flugabgabe für Kurz- und Mittelstrecke gesenkt

Ein erster Schritt in die richtige Richtung: Der Ministerrat und das österreichische Parlament haben per 1. Jänner 2013 eine teilweise Senkung der seit April 2011 erhobenen Flugsteuer beschlossen. Auf der Kurzstrecke sind statt 8 künftig nur mehr 7 Euro fällig, auf der Mittelstrecke 15 statt 20 Euro. Auf der Langstrecke bleibt sie weiterhin bei 35 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

Chemikalien

Innovation und Substitution – Chemie macht‘s möglich

Neueste Entwicklungen in der Chemikaliensubstitution - Workshop „Problematische Chemikalien ersetzen“ am 30. und 31. Jänner in der WKÖ mehr

v.l.: WKÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, Jörg Gerhardter und Andreas Köthe von Hubert Palfinger Technologies GmbH (Sieger in der Kategorie Luft aus Österreich), GCP-Präsident Christoph Leitl und Energy Globe-Initiator Wolfgang Neumann

Energy Globe World Award 2019: Auch beim 20jährigen Jubiläum geht ein Preis nach Österreich

Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) gratuliert Palfinger GmbH zum Sieg in der Kategorie „Luft“ mehr