th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Fachverband Telekom begrüßt Erhöhung der Privatrundfunkförderung 

Singer: Aufstockung der Förderungen trägt zur Absicherung von Österreichs Privatsendern bei

Erhöhung der Privatrundfunkförderung
© wko

Als wichtigen Schritt zur Unterstützung und Absicherung des privaten Rundfunks in Österreich bezeichnet Günther Singer, Obmann des Fachverbands Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), die geplante Erhöhung der Förderungen für Privat-TV und Radio. Konkret wird der Fördertopf für diesen Sektor – mittels Änderung des KommAustria-Gesetzes Privat-Fernsehen und -Radio – von 15 auf 20 Millionen aufgestockt. „Gerade in fordernden Zeiten des zunehmenden Konkurrenzdrucks durch Online-Plattformen, kommt diese Unterstützung zum richtigen Zeitpunkt. Zudem stellt sie auch die Programmvielfalt sicher und unterstützt hochwertigen Content“, so Singer. (PWK272/ES)

von

Das könnte Sie auch interessieren

LKW

Klacska: „Nachrüstung von Lkw mit Abbiegeassistenten ab heute vom Bund gefördert“

Bundesförderung ist wichtiger erster Schritt – Nach dem Bund nun auch Wien am Zug mehr

Alexander Krutzler und Mateo Grgic von der Firma PORR (im Bild mit Ausbilder Thomas Prigl) erreichten in Kazan Platz eins in der Kategorie Betonbau

Berufs-WM: Gold und Silber für Österreichs Bau-Fachkräftenachwuchs!

Die Bauwirtschaft freut sich über Gold bei den WorldSkills Kazan von Mateo Grgic und Alexander Krutzler im Betonbau und Silber bei den Maurern von Steirers Marc Berndorfer mehr