th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Exporttag 2017: Zukunftstrends und Innovationen im Fokus 

Österreichs größte Export-Informationsveranstaltung findet am 26. Juni in der WKÖ in Wien statt. Keynote-Speaker ist Ski-Olympiasieger Stephan Eberharter

©

Der Countdown läuft! Am 26. Juni 2017 ist die Welt zu Gast in der Wirtschaftskammer Österreich beim 15. Österreichischen Exporttag, der größten Export-Informationsveranstaltung des Landes. „Das Motto lautet heuer ‚Meet The World‘. Zukunftstrends und Innovationen stehen im Fokus des gesamten Exporttages“, sagt Walter Koren, Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTIA. 70 österreichische Wirtschaftsdelegierte aus der ganzen Welt stehen für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung. Koren: „Diese Treffen sind die ideale Möglichkeit, um sich einen Überblick über Geschäftschancen in Auslandsmärkten zu verschaffen und um individuelle Anliegen und Wünsche zu besprechen.“ Interessante Info-Sessions und eine Exportmesse mit exportnahen Dienstleistern zählen zu den weiteren Highlights.

Österreichs größte Exportveranstaltung kompakt an einem Tag

„Wir möchten mit dem Exporttag zeigen, dass österreichische Unternehmen bei der Bearbeitung von Auslandsmärkten nicht alleine sind, sondern von erfahrenen Dienstleistern sowie unseren Experten begleitet werden“, bekräftigt Koren. Österreichs größte Export-Informationsveranstaltung sei ideal für Unternehmen, um ihr internationales Netzwerk zu erweitern – und das kompakt, effizient, an einem Tag und bei freiem Eintritt!

Zukunftstrends und Geschäftschancen für alle Branchen

Beim Exporttag werden in sechs Info-Sessions die Zukunftstrends im internationalen Kontext aufgezeigt und die Chancen für Exporteure beleuchtet. Dabei geht es um Bereiche, die Unternehmen weit über Branchen- und Ländergrenzen hinaus in der Zukunft beschäftigen werden: Wirtschaft 4.0 – Digitalisierung von Gewerbe und Industrie; Artificial Intelligence; The Future of Money; Back to Basics – Innovative Vereinfachung; The Future of Cyber And Data Security – Datensicherheit; The Future of New Materials.

Keynote-Speaker sind heuer Christian Schuldt vom Zukunftsinstitut Frankfurt und Ski-Olympiasieger Stephan Eberharter, der über Motivation und Herausforderungen im Spitzensport sprechen wird und wie diese Erfahrungen auf die Geschäftswelt umgelegt werden können. (PWK424/BS)

von

Das könnte Sie auch interessieren

  • Internationales
Newsportal USA: Klima-Allianz amerikanischer Staaten und Städte

USA: Klima-Allianz amerikanischer Staaten und Städte

Wirtschaftsdelegierter Thaler: USA werden unabhängig vom „Paris-Rückzug“ ein attraktiver Markt für Austro-Cleantech bleiben mehr

  • Internationales
Newsportal USA: Blitzumfrage unter österreichischen Firmen zu 100 Tage Trump 

USA: Blitzumfrage unter österreichischen Firmen zu 100 Tage Trump 

Österreichische Unternehmen sehen in den USA optimistisch in die Zukunft und konzentrieren sich auf ihren Markt mehr

  • Internationales
Newsportal EXPO: Österreichische Lösungen für Energiefragen der Zukunft 

EXPO: Österreichische Lösungen für Energiefragen der Zukunft 

Hochrangige heimische Energiewirtschaftsdelegation besucht Partnerregion Südkasachstan -  Austrian-Kazakhstani Sustainable Technology Day von BMVIT und WKÖ auf EXPO in Astana mehr