th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Energiehandel: Fachverbandsobmann Jürgen Roth einstimmig wiedergewählt

Bernd Zierhut (OÖ) und Alexander Gutmann (Tirol) sind als Obmann-Stellvertreter ebenfalls im Leitungsteam des WKÖ-Fachverbandes

Motoröl
© Envato

In der konstituierenden Sitzung des Ausschusses des Fachverbandes Energiehandel erfolgte die Wahl der Obleute. Der bereits 2010 zum Obmann gewählte Steirer Jürgen Roth wurde in seiner Funktion bestätigt. Ebenso bestätigt wurde der ihm seit 2015 als Obmann-Stellvertreter zur Seite stehende Oberösterreicher Bernd Zierhut. Alexander Gutmann aus Tirol verstärkt das Führungsteam in den kommenden fünf Jahren. 

"Ich freue mich über die einstimmige Wiederwahl und das mir vom Ausschuss und den Mitgliedern entgegengebrachte Vertrauen. Gemeinsam mit meinen Stellvertretern werde ich mich auch weiterhin tatkräftig für die Interessen der rund 2.000 Mitgliedsunternehmen unseres Fachverbandes einsetzen", verspricht Roth.  

Fahrplan in Richtung Energiewende

Die Forcierung von Energieeffizienz und der damit verbundene Einsatz von klimaneutralen, synthetischen Energieträgern gelten als große Herausforderung der kommenden Jahre. Die Branche unterstützt die Entwicklung eines leistbaren, CO2-neutralen, flüssigen und genormten Brenn- und Kraftstoff, leistet damit einen innovativen Beitrag zum Umweltschutz und sorgt gleichzeitig dafür, dass bewährte Brenntechnik weiterhin verwendet werden kann. 

  • Über Obmann Jürgen Roth
    Mag. Jürgen Roth ist Geschäftsführer der Tank Roth GmbH in Graz und Aktionärsvertreter im Aufsichtsrat der Verbund AG. Seit 2005 ist er Obmann des Energiehandels in der Steiermark und seit 2010 Obmann des Fachverbandes Energiehandel der WKO. 

  • Über Obmann-Stellvertreter Bernd Zierhut

    Dr. Bernd Zierhut ist Geschäftsführer der Doppler Mineralöle GmbH. Weiters ist er Obmann des Energiehandels in Oberösterreich und seit 2015 Obmann-Stellvertreter des Fachverbandes Energiehandel der WKO. 
  • Über Alexander Gutmann

    Alexander Gutmann, BA MBA ist Geschäftsführer der Gutmann Energiesysteme Gesellschaft m.b.H. Seit 2018 ist er Obmann des Energiehandels in Tirol und seit der Konstituierung des Fachverbandsausschusses des Energiehandels in der WKO auch Obmann-Stellvertreter. 


Über den Fachverband Energiehandel

Der Fachverband des Energiehandels ist eine bundesweite Fachorganisation im Bereich der Wirtschaftskammer Österreich und als gesetzliche Interessensvertretung Bindeglied zwischen Wirtschaft und Öffentlichkeit. Mitglieder sind österreichische Unternehmen, die mit Energie Handel treiben. Derzeit gehören dem Fachverband rund 2.000 Mitglieder an. In den Aufgabenbereich des Fachverbandes Energiehandel, welcher den Handel mit Festbrennstoffen, Heizölen, Gas, Treibstoffen und sonstigen Mineralölen umfasst, fallen neben der gesetzlichen Interessensvertretung die Vertretung der Mitgliederinteressen in der Öffentlichkeit, sowie die Aufbereitung von Themen, die für Fachgruppenmitglieder und die Öffentlichkeit von Interesse sind.

Das könnte Sie auch interessieren

GSV Mag. Mariana Kühnel, M.A.

WKÖ-Kühnel: Trendguide Digitalisierung hilft Unternehmen eigene digitale Agenda zu erstellen

Digitalisierung ist wesentlichster gesamtwirtschaftlicher Treiber  mehr

Auto Handel

Erhöhung der NoVA trifft Handelsagenten

Bundesobmann Hieger: Erleichterungen für den Berufsstand bei ökologischen Fahrzeugen gefordert mehr