th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Energieforschungsausschreibung 2017

Jetzt bewerben: 16 Mio. Euro stehen zur Verfügung

Die Energieforschungsausschreibung 2017 des Klima- und Energiefonds ist vom bmvit mit 16 Millionen Euro dotiert. Unterstützt wird die Entwicklung von innovativen Energie- und Mobilitätstechnologien sowie deren Systemintegration. Österreichs Position als Leitanbieter soll ausgebaut werden. Die Einreichung und Abwicklung erfolgt über die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG).

>> nähere Informationen zur Ausschreibung

Weitere Einreichmöglichkeiten

Ergänzende Umweltförderung im Inland

Investitionen in Pilot- und Demonstrationsanlagen im Zusammenhang mit geförderten F&E-Projekten des Energieforschungsprogramms werden unter Anwendung der Förderrichtlinien 2015 der „Umweltförderung im Inland“ (UFI) in einer Kooperation mit der Kommunalkredit Public Consulting (KPC) unterstützt.

>> nähere Informationen 

go2market

Klein- und Mittelbetriebe werden bei der Überleitung von Forschungsergebnissen in den Markt mit den Instrumenten „study2market“ und „mission2market“ unterstützt. Die Abwicklung und Einreichung erfolgt über die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws).

Das könnte Sie auch interessieren

  • Handelspolitik

Das neue Handelsabkommen zwischen der EU und Japan.

Factsheet der Wirtschaftskammer Österreich mehr

  • 2012

Berufsfotografen-Verordnung

Stellungnahme der Wirtschaftskammer, August 2012 mehr

  • EU Top Thema