th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

EU-Strategie für den Donauraum

eu top thema | aktualisiert 02/2016

Den Donauraum auf EU-Ebene zu einem überregionalen Projekt zu machen, ist im

Sommer 2009 gelungen: Das Ziel einer eigenen „Donauraumstrategie" wurde in die Schlussfolgerungen des Europäischen Rates vom Juni 2009 aufgenommen und die Europäische Kommission wurde beauftragt, bis Ende 2010 eine EU-Strategie für den Donauraum auszuarbeiten. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Newsportal Leitl: Lehre stärken, Fachkräfte von morgen suchen und ausbilden! 

Leitl: Lehre stärken, Fachkräfte von morgen suchen und ausbilden! 

Forderung nach verpflichtenden Talentechecks, Ausbildungsreife und Schwerpunktberufsschulen – neue Kampagne mehr

  • News
Newsportal Gleitsmann: 24-Stunden-Betreuung ist wesentliche Stütze für Betroffene 

Gleitsmann: 24-Stunden-Betreuung ist wesentliche Stütze für Betroffene 

Klare Spielregeln bei Vermittlung bereits gesetzlich vorhanden – Leistbarkeit der Personenbetreuung durch höhere Förderungen sicherstellen mehr