th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

E-Government-Anwendung für Sondertransporte

Alle Informationen auf einen Blick

Seit 1. November 2011 kommt bundesweit eine neue E-Government-Anwendung für Sondertransporte zum Einsatz, mit deren Hilfe die Ansuchen für Sondertransporte auf elektronischem Weg gestellt werden sollen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Dokumenten. Die Antragstellung für einen Sondertransport in Österreich hat prinzipiell bei dem Amt der jeweiligen Landesregierung zu geschehen, in dessen Bundesland die Fahrt beginnt bzw. österreichischer Boden betreten wird. Der nachfolgende Liste sind die entsprechenden Kontaktdaten der jeweiligen Ämter der Landesregierungen zu entnehmen.

Weiters hat das Land Oberösterreich eine eigene Homepage für aktuelle Sondertransport-Informationen erstellt. Unter www.sondertransporte.gv.at finden sich Links zur SOTRA (Formular, Antragsliste, Bescheidliste, Benutzerregistrierung, usw.), eine kurze Zusammenfassung der relevanten KFG-Bestimmungen und zur Antragstellung. Weiterführende Links (z.B. zur ASFINAG, dem deutschen VEMAGS) und Hilfestellungen mit einigen „Hilfe-Dokumenten“ sowie eine Kontaktseite runden das Angebot ab.

Wir bitten um Beachtung bzw. Berücksichtigung bei der Antragstellung und Durchführung von Sondertransporten!


Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Mahrer: Flexiblere Arbeitszeiten nützen allen – Betrieben, Mitarbeitern und Kunden!

Wirtschaftskammer-Chef Mahrer: Flexiblere Arbeitszeiten nützen allen – Betrieben, Mitarbeitern und Kunden! 

WKÖ-Präsident begrüßt, dass ein lange schwelendes Problem nun im Parlament verhandelt und gelöst werden soll mehr

  • WKÖ Global Trade Brief Ausgabe Juli 2018 - Detailsseiten

WKÖ Global Trade Brief Juli 2018

Antidumping- und Antisubventionsverfahren der EU - Projekt zur Modernisierung der Handelspolitischen Schutzinstrumente abgeschlossen mehr

  • WKÖ Global Trade Brief Ausgabe Juli 2018 - Detailsseiten

WKÖ Global Trade Brief Juli 2018

US-Zusatzzölle auf chinesische Importe in die USA ab 6. Juli 2018 mehr