th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Corona: Die Regelungen im Überblick

Eckpunkte der von der Bundesregierung bekanntgegebenen Maßnahmen

covid-Test
© WKÖ/Nadine Studeny

Die folgenden Informationen sind eine Zusammenfassung einer Pressekonferenz der Bundesregierung vom 1. März 2021, 18 Uhr.


Österreichweite Regelungen:

  • FFP2-Maskenpflicht am Arbeitsplatz wird ausgeweitet und gilt künftig auch dort, wo bisher ein Mund-Nasen-Schutz ausreichend war
  • Verpflichtende Präventionskonzepte für große Unternehmen
  • Sicherheitskonzepte in Regionen mit hoher Inzidenz, wie insb. eine Ausreise-Testpflicht für Bezirke mit Inzidenz über 400
  • Gastronomie outdoor ab 27. März möglich, Voraussetzungen: negativer Eintrittstest und Gästeregistrierung
  • Weitere Öffnungsschritte für Gastronomie und Kultur sollen ab April folgen
  • Jugend- und Schulsport ab 15. März nach negativen Tests möglich

 

In der Pilotregion Vorarlberg soll es erste Öffnungsschritte in den Bereichen Gastronomie, Sport und Kultur bereits ab 15. März geben. Details werden zwischen Bundes- und Landesregierung in den nächsten Tagen noch verhandelt.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Test

Mahrer/Knill: Betriebliche Tests nun Teil der nationalen Teststrategie

WKÖ und IV appellieren breitflächig betriebliche Teststraße einzurichten – Kostenbeitrag des Bundes durchgesetzt  mehr

WKÖ-Vizepräsidentin und FiW-Bundesvorsitzende Martha Schultz

WKÖ-Schultz zum Frauentag: 130.000 Unternehmerinnen leisten enormen Beitrag für die heimische Wirtschaft

Mit innovativen und kreativen Lösungen gemeinsam den Re-Start schaffen – Kinderbetreuung ausbauen, Eigenkapital stärken, Liquidität schaffen mehr