th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Coding Day 2021: So groß wie nie zu zuvor

Schulworkshops und Lehrlings-Hackathon erstmals bundesweit

CodingDay 2020
© WKÖ

Der WKÖ Coding Day geht 2021 in seine dritte Runde – und er wird größer und breiter als je zuvor: 30 Schulworkshops in allen 9 Bundesländern - live und online – mit insgesamt über 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, rund 55 Unternehmen aus allen 9 Bundesländern schicken 180 Lehrlingen in den Hackathon, wo sie zusammen über 3.000 Stunden mit Coding verbringen werden.

In Wien, Vorarlberg, Tirol, Kärnten und Salzburg finden zunächst regionale Hackathons statt. Die Nominierten dürfen dann in weiterer Folge am BundesHackathon teilnehmen und an ihren Apps weiterarbeiten. Hier nehmen dann auch die Newcomer aus den restlichen Bundesländern Oberösterreich, Niederösterreich, Burgenland und der Steiermark teil, jedoch in einer eigenen Kategorie. Im Rahmen des CodingDay am 9. November werden die Sieger bei der Online-Live-Veranstaltung gekürt.

Das könnte Sie auch interessieren

WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf

WKÖ-Kopf: Kritik der Überförderung beruht auf einer Milchmädchenrechnung

Corona-Hilfen haben Fortbestand von Unternehmen, Beschäftigung und Arbeitnehmer-Einkommen gesichert mehr

WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf

WKÖ-Kopf: Fachkräftemangel nimmt zu, konsequente Vermittlung ist Gebot der Stunde

Dynamik am Arbeitsmarkt steigt – bereits nahezu gleich viele offene Stellen wie Arbeitslose mehr

WKÖ

JW Holzinger: Fiskalrat zeigt deutlich auf, dass eine wirtschaftsfördernde, aktive Rückkehr zu nachhaltiger Budgetpolitik notwendig ist

Um einer gehörigen Budgetlücke gegenzusteuern, braucht es daher eine generationengerechte Budgetpolitik mehr