th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Studie „Erfolgsfaktoren der Dualen Berufsbildung - Transfermöglichkeiten“

Bildungsexport

Die Studie wurde im November 2013 fertiggestellt und präsentiert sieben Erfolgsfaktoren, die für eine erfolgreiche und nachhaltige Etablierung einer dualen Lehrlingsausbildung notwendig erscheinen. 

An den Beginn der Studie ist eine Roadmap gestellt, die der Unterstützung des Arbeits- und Entscheidungsprozesses in der Slowakei zur Entwicklung des Berufsbildungssystems in Richtung einer dualen Ausbildung dient.

Die Studie wurde vom ibw (Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft) im Auftrag von WKÖ/WIFI International im Rahmen des grenzüberschreitenden Förderprogrammes ETZ (Europäische Territoriale Zusammenarbeit) AT-SK erstellt.

Download Studie

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Schön: Vergaberecht neu ist Basis für modernes Beschaffungswesen

Schön: Vergaberecht neu ist Basis für modernes Beschaffungswesen 

Informationsveranstaltung der Wirtschaftskammer Österreich zeigt: Auf E-Vergabe so rasch wie möglich vorbereiten! mehr

  • News
Fachkräfte

Immer mehr freie Jobs, daher jetzt Fachkräfteoffensive starten

Arbeitskräftepotenzial voll ausschöpfen, sonst droht Wachstumsbremse, warnt WKÖ-Experte Martin Gleitsmann mehr

  • News
Fachhochschule

Landertshammer: Ausbau des Fachhochschulsektors ist der Wirtschaft ein Anliegen 

Finanzierungs- und Planungssicherheit auch für FH´s wünschenswert mehr