th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Ausbildungspflichtgesetz

Stellungnahme der WKO

Bei grundsätzlicher Zustimmung zu den im Regierungsprogramm festgehaltenen Zielen gibt es aus Sicht der Wirtschaftskammerorganisation wesentliche Einwände gegen den vorliegenden Entwurf.

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
WKÖ-Präsident Harald Mahrer und WKÖ-Generalsekretär-Stellvertreterin Mariana Kühnel verabschieden das Team Austria für EuroSKills 2018

EuroSkills 2018: Team Austria feierlich verabschiedet 

43 Fachkräfte bei Berufs-EM in Budapest mehr

  • News
Vizepräsidentin Rabmer-Koller bei Subsidiaritätskonferenz: EU muss viel stärkeren Fokus auf KMU legen

WKÖ-Vizepräsidentin Rabmer-Koller bei Subsidiaritätskonferenz: EU muss viel stärkeren Fokus auf KMU legen 

„Think small first“ sowie EU-Grundsätze der Subsidiarität und Verhältnismäßigkeit in der Praxis stärker beachten mehr