th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Andreas Petschar aus Kärnten zum vierten Mal in Folge Vermögensberater des Jahres

Niederösterreicherin Waltraud Hauser und Monika Maximilian aus Wien holen ex aequo 2. Platz bei der Publikumswahl 2021

WKÖ
© WKÖ

Der Villacher Andreas Petschar hat zum vierten Mal in Folge die Publikumswahl zum Vermögensberater des Jahres gewonnen. Den zweiten Platz teilen sich die ebenfalls schon mehrfach ausgezeichnete Waltraud Hauser (NÖ) und – neu am Podest – Monika Maximilian aus Wien. 

Gütesiegelträger erhalten hervorragende Bewertungen

Hannes Dolzer, Obmann des Fachverbands Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), betont: "Mit der Qualität ihrer Dienstleistungen tragen die Gütesiegelträger massiv zum guten Ruf unserer Branche bei. Ihr Engagement rechnet sich für die Kunden und das spiegelt sich in den ausgezeichneten Bewertungen und der Empfehlungsrate von rund 100 Prozent wider. Ich gratuliere den Preisträgern herzlich.“ 

Der Wettbewerb

Seit 2014 veranstaltet der Fachverband jährlich die Publikumswahl. Dieser Wettbewerb ist ausschließlich jenen rund 470 Mitglieds-Unternehmen vorbehalten, die sich zur Einhaltung der freiwilligen Standes- und Ausübungsregelungen für die Gewerbliche Vermögensberatung und Wertpapiervermittler verpflichtet haben und deshalb das Gütesiegel des Fachverbands Finanzdienstleister tragen dürfen.  

2021 wurden insgesamt 1.208 Bewertungen über das Onlinebewertungsportal abgegeben. Sechs verschiedene Kategorien konnten von "außerordentlich“ bis "unzureichend“ bewertet werden. Neben den Siegern erhalten elf weitere Teilnehmer eine Urkunde für ein "außerordentlich gutes Ergebnis“. 

Andreas Petschar
© WKÖ Andreas Petschar
Waltraud Hauser
© foto Tschank Waltraud Hauser
Monika Maximilian
© Foto Schneider Monika Maximilian

Die Sieger der Publikumswahl 2021

Andreas Petschar ist seit 2005 Gewerblicher Vermögensberater. Insgesamt hat Petschar bereits fünf Mal den Wettbewerb gewonnen und als einziger Teilnehmer seit 2014 jedes Mal einen Platz den Siegerpodest erreicht hat.  

Waltraud Hauser aus Poysdorf, die seit 2001 Gewerbliche Vermögensberaterin ist, hat bereits die Publikumswahl 2017 gewonnen und 2018 sowie 2019 den 2. Platz erreicht. 

Die Wienerin Monika Maximilian, die zum erstmals am Siegerstockerl steht, ist seit 2003 Gewerbliche Vermögensberaterin. 

Alle Trägerinnen und Träger des Gütesiegels sind auf der Website des Fachverbands Finanzdienstleister abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Einkauf, Handel, Mann, Frau, Kleid, Uhr, Armbanduhr, Einkaufstasche, Tüte, Plastiktasche, T-Shirt

Direktvertrieb - eine Chance auch in der Krise

Berufsvertretung Direktvertrieb in der WKÖ feiert 30-jähriges Jubiläum - Bundesgremialobmann Krasser verweist auf Potenzial der Branche mehr

Chemische Industrie

Kollektivvertragsabschluss für die chemische Industrie

Erhöhung der IST- Löhne und Gehälter um 4,75% oder mindestens 120 Euro, die KV–Löhne und -Gehälter steigen um 4,95%. mehr

Rainer Trefelik, Obmann der Bundessparte Handel

Handelsobmann Trefelik: Aus für Maskenpflicht in weiten Teilen des Handels ist wichtiger Schritt

Positiver Impuls gerade für krisengeschüttelte Branchen wie etwa Modehandel – jedoch Wermutstropfen, dass Maske im lebensnotwendigen Bereich bleibt mehr