th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Analyse des Budgets 2011

Abteilung für Finanz- und Handelspolitik (FHP) | Wirtschaftskammer Österreich

Im Jahr 2011 wird das gesamtstaatliche Defizit auf 3,2 % des BIP sinken. Auch die Schuldenquote zeigt sich nach einem starken Anstieg im Jahr 2011 wieder rückläufig und sinkt auf 71,3 %. Dennoch wird der Schuldenstand erstmals die Marke von 200 Mrd. Euro durchbrechen.

Download: Analyse des Budgets 2011



>> zur Übersichtsseite FHP-Analysen

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Today vom 23. September 2019

Topinformiert: UN-Klimagipfel: Für nachhaltiges Europa ist konsequentes Eintreten für Klimaschutz auf globaler Ebene das Um und Auf +++ EU-Kanada-Handelsabkommen bringt konkrete Vorteile für heimische Unternehmen mehr

EU-Today vom 16. September 2019

Topinformiert: Juncker und Johnson diskutieren Brexit – Vorbereitungen auf 31.10. laufen weiter +++ EU-Parlament diskutiert Brexit und EU-Haushalt – Heimische Unternehmen profitieren von EU-Programmen Horizont 2020 und Erasmus+ mehr