th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Unternehmen

  • Business inside
Imagebild Werbeagentur

Werbeagentur MMS ist weiter auf Erfolgskurs

Vier gewinnt: Die MMS Werbeagentur mit Standorten in Linz und Wien steht nach einem erfolgreichen Jahr 2018 mit vier neu gewonnenen Kunden im vierten Quartal weiter auf Erfolgskurs. Denn auch 2019 bringt mit der Austroplant-Arzneimittel GmbH und der Dr. Peithner KG gleich zwei Kunden aus der Pharmaindustrie.mehr

  • Business inside
dfg

Neuaufstellung beim Trauner Verlag

Der Trauner Verlag führt die hauseigene Druckerei ab September nicht mehr weiter und konzentriert sich künftig voll auf sein Kerngeschäft.mehr

  • Business inside
Die Oberbank-Filiale in Leipzig.

Oberbank expandiert in Sachsen

Die Oberbank hält an ihrem Expansionskurs in Deutschland gezielt fest und konzentriert sich dabei nun auch auf Sachsen und Sachsen-Anhalt.mehr

  • Business inside
Simon Pecher und sein Team brachten die insolvente Werbeagentur wieder auf Erfolgskurs.

Neubeginn als Initialzündung

Das Beratungsunternehmen Pecher & Partner hat die insolvente Leondinger Werbeagentur Online-Fabrik übernommen und einen erfolgreichen Neubeginn hingelegt.mehr

  • Business inside
Der Trend in der Fensterbranche geht immer mehr zu großflächigen Verglasungen.

Nach solidem Wachstum 23 Mio. Euro an Investitionen geplant

Der Fensterhersteller Internorm mit Sitz in Traun und den drei Produktionswerken Traun, Sarleinsbach und Lannach konnte im Geschäftsjahr 2018 erneut ein Wachstum verzeichnen. Der Gesamtumsatz wuchs im Vergleich zum Vorjahr um rund 4 Prozent auf 344 Mio. Euro und auch der Auftragseingang stieg um mehr als 4 Prozent bei einem stetig wachsenden Mitarbeiterstand, der aktuell bei 1.872 liegt. mehr