th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Unterlassungsschreiben samt Auskunftsbegehren eines Rechtsanwalts aus Niederösterreich

Österreichweit erhalten momentan Mitglieder ein mit 6. Juli 2022 datiertes Schreiben, dass die von ihnen verwendete Website wegen z.B. Verwendung von Google Fonts gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

Warnung
© AdobeStock.com

Es wird ein Betrag von 190 Euro zahlbar bis 13. Juli 2022 gefordert sowie ein Auskunftsbegehren gestellt. Haben Sie ein solches Schreiben erhalten, stehen Ihnen die RechtsexpertInnen der WKOÖ zur Beratung zu Verfügung.

Wir bitten auch alle (noch) nicht Betroffenen: Gestalten Sie Ihre Website datenschutzkonform!

Der Vorwurf sollte jedenfalls rechtlich und technisch geprüft werden. Hier finden Sie technische Unterstützung:
UBIT-Firmen-AZ (z. B. Spezialisierte Berater mit der Suchfunktion: IT Tools zur Umsetzung der DSGVO / Certified Data & IT Security Expert / DSGVO-Beratung / Geprüfte(r) Datenschutzexperte oder auch Geprüfte(r) Datenschutzmanager(in)/-beauftragte (Drop-Down-Menü unter „Zertifikate“) 

Kontakt:
Abteilung Service und Innovation
Telefon: +43 5 90 909
E-Mail: service@wkooe.at

Das könnte Sie auch interessieren

„Startnummer 20“ für den WKO-Businesslauf

Vergangenen Mittwoch war es so weit: Pünktlich um 19 Uhr gaben WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und OÖ-Krone-Chefredakteurin Alexandra Halouska den Startschuss zum 20. WKO-Businesslauf. mehr

Doris Hummer

Präsidentin Doris Hummer: Jetzt darf es kein Zaudern geben

Die katastrophale Preis­entwicklung auf den Energiemärkten stellt eine enorme Bedrohung für das Wirtschaftswachstum, die Wohlstandsentwicklung und den gesellschaftlichen Zusammenhalt dar.  mehr

Doris Hummer

Vom Außenhandel profitieren alle

Unser Land lebt davon, dass die exportierenden Unternehmen tagtäglich über den Tellerrand hinausblicken und ihre erstklassigen Produkte und Dienstleistungen erfolgreich auf den internationalen Märkten vertreiben. mehr