th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Sommerfest der Jungen Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Eferding

Nach zwei Jahren Pause durften Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Bezirk Eferding endlich wieder ein Sommerfest im urigen Ambiente der Jausenstation Beißl in Scharten veranstalten. 

Gruppenbild
© Maringer Patrick Königstorfer, JW-Aktivteam, Harald Kothbauer, Regionalleitung Volksbank EF, Sandra Mitter JW Bezirksvorsitzende, Renate Ozlberger, FidW Bezirksvorsitzende, Martin Burner, JW-Bezirksvorsitzende-Stv., Tobias Luger Obmann WKO EF

JW-Bezirksvorsitzende Sandra Mitter FidW-Bezirksvorsitzende und Renate Ozlberger begrüßten die gut gelaunten Gäste. Bei der Talkrunde mit regionalen Unternehmern kam auch Sponsor Harald Kothbauer von der Volksbank Eferding zu Wort. Weiters wurde das neue JW-Team um Sandra Mitter vorgestellt. Auch der neu gewählte Obmann der WKO Eferding Tobias Luger ließ sich dieses sommerliche Event nicht entgehen. Die „Smart Art Combo“ sorgte für musikalischen Hochgenuss, während Zauberer „derMax“ die Gäste mit seinen Kartentricks ins Staunen versetzte.

„Das heurige Sommerfest war ein gelungener Abend in gemütlichem Ambiente!“, waren sich Sandra Mitter mit ihrem Vorstandsteam und Renate Ozlberger einig. In diesem Sinne herrscht schon jetzt Vorfreude auf das Sommerfest 2023, sicher wieder in einer tollen Location im Bezirk Eferding.

Hier geht‘s zu den Fotos

Das könnte Sie auch interessieren

FidW Gruppenbild

Blick hinter die Kulissen bei Sperrholz Schweitzer

Einen spannenden Blick hinter die Kulissen gab es kürzlich für die Unternehmerinnen aus dem Bezirk Eferding im Sperrholzwerk Schweitzer in St. Marienkirchen an der Polsenz. Eingeladen dazu hatten  Frau in der Wirtschaft Eferding und die Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen. mehr

Am 215.000 m² großen Gebiet in Feldham bei Vorchdorf haben sich bereits sieben Firmen angesiedelt.

Die gesamte Region profitiert von den Betriebsansiedlungen

„Ein Hemmschuh für die wirtschaftliche Entwicklung von Unternehmen im Salzkammergut sind die mangelnden Betriebsbauflächen sowie die hohen Aufschließungskosten!“, dieser Satz war in den letzten Jahren immer häufiger zu hören. Dank INKOBA verliert dieser Satz aber zunehmend an Bedeutung. mehr

Frau in der Wirtschaft

Starke Netzwerke für einen Powerbezirk

WKO Freistadt: Neue Teams von Frau in der Wirtschaft und Junger Wirtschaft starten mit vollem Elan mehr