th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

App für die 24h-Betreuung

Die „Rast Care App“ bietet mehrsprachige Unterstützung mittels eigener Software für den Bereich der Pflege.

Die Funktionen der „Rast Care App“ unterstützen im Bereich der 24h-Betreuung. (Ältere Dame mit offener App auf dem Smartphone in der Hand)
© Rast Solutions Die Funktionen der „Rast Care App“ unterstützen im Bereich der 24h-Betreuung.

„Arbeitende in der Personenbetreuung  verfügen oft über geringe Deutschkenntnisse. U. a. wurde genau für diesen Bereich die ,RAST Care App‘ entwickelt“, erklärt Daniel Sturmair, Geschäftsführer vom IT-Dienstleister Rast Solutions aus Schönau im Mühlkreis. Nun wurde aus gegebenem Anlass, um auch den Ukrainischen Bürgern rasch eine Möglichkeit zu eröffnen, im Bereich der 24h-Betreuung zu arbeiten, die App kurzfristig zusätzlich zu anderen Sprachen auch auf Ukrainisch übersetzt. Das Start-Up stellt als schnelle Hilfestellung zudem für das gesamte Jahr 2022 die „RAST Care App“ kostenlos zur Verfügung.

Mehrsprachige Unterstützung im Betreuungsalltag

Neben mehrsprachiger Unterstützung in der Kommunikation bietet die Software-Lösung Unterstützung bei der Organisation der Medikamenten-Einnahme und Dokumentation des Betreuungsalltages sowie ein Notfallblatt, ein Kochbuch mit Rezepten der Hausmannskost und eine Ruf-Hilfe. Eine weitere App (Download auf: www.pflegegeldhilfe.at) des Schönauer Softwarespezialisten gibt Auskunft ob die Pflegegeldstufe angemessen ist oder nicht. „Laut gerichtlichen Statistiken sind 50 Prozent der Pflegegeldbezieher in der falschen Pflegegeldstufe“, so Sturmair. Die Apps sind sowohl für Android als auch Apple erhältlich. Zusätzliche Informationen unter:

www.rast.solutions

Das könnte Sie auch interessieren

Frauen und Männer zu gleichen Teilen in Führungspositionen beschäftigt

Mit Fairness voran

Die Agentur eigenart. positioniert sich als Unternehmen mit gesellschaftlicher Verantwortung. mehr

Die App „myOberösterreich richtet sich an Menschen, die gerne im Bundesland unterwegs sind.

Oö. App für Ausflügler

Die neue App „myOberösterreich“ bietet Urlaubs- und Freizeittipps für das Bundesland und bindet Tourismus-Kunden auf spielerische Art. mehr

Mit dem größten Reisekatalog der Welt - dem Internet - plant das Team von Tripplanner individuell die Reisen seiner Kunden. (Junge lächelnde Frau mit Laptop auf dem Schoß auf Flügel eines fliegenden Flugzeugs sitzend)

Per Klick zum Reiseglück

Tripplanner, ein CO2-neutrales Start-up aus Mauthausen, erstellt individuelle Reisen in 195 Länder zu „Internetpreisen“ und greift dabei auf zehn Jahre Erfahrung auf dem Gebiet zurück. mehr