th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Modetrend-Event Herbst/Winter 2019

Der renommierte Trendscout Kai Jäckel machte kürzlich im WIFI Linz die Unternehmer und deren Mitarbeiter aus der Mode-Branche fit für die kommende Herbst/Winter-Saison 2019.

Modetrends Winter 2019
© Cityfoto

Zweimal im Jahr kommt der renommierte Trendscout Kai Jäckel auf Einladung der WKO Oberösterreich - Landesgremium Handel mit Mode- und Freizeitartikeln -, um Unternehmer und deren Mitarbeiter aus der Mode-Branche fit für die kommende Saison zu machen.  

Der Event ist stets gut besucht – vor rund 280 Modebeigesterten präsentierte Kai Jäckel im WIFI Linz die Trends zum Saisonstart mit folgenden Schwerpunkten:

  • Farbthemen
  • Designertendenzen
  • Key-Outfits
  • Taschenhighlights
  • aktuelle Schuhmode & Accessoires 
  • Tipps und Tricks für Zusatzverkäufe 

Der deutsche Trendscout weiß, wo es diesen Herbst/Winter 2019 modisch langgeht: 

Mode mit Pep

Auf die Kombi kommt es an. Mann ist mit Cord und Karo und langen Overshirts für einen sportiven Look gut beraten. Die Devise lautet niemals zu klassisch. Das spießige Karohemd wird mit sportlichen Sneackers auf dicker Sohle und frechen Details entstaubt.
Hosen werden ein "Statement Peace" - sie sollen auffallen und wirken: Die Damenhose wird wieder weit und gemustert, wobei auch die Länge eine Rolle spielt, wie bei der Culotte-Hose, zu der Sie gerne Stiefel zeigt. Bei Ihr ist der Plisseerock jetzt angekommen. Dieser ist knieumspielend und wird der Jahreszeit angepasst lässig kombiniert, zum Beispiel mit einem langen Oversize-Pullover oder einer langen Jacke. 

Farbe und Muster geben den Ton an

Schlichte Farben wie Camel oder Cognac kombiniert man mit kräftigen Farben. Knallige Accessoires bringen mit ihrer Farbigkeit Stimmung in die Kleidung. Florale und animale Muster, sowie leichte Puffer-Jacken zeichnen den aktuellen Trend aus. Nicht vergessen sollte man keinesfalls auf einen sportlichen Touch, wie gesagt niemals zu klassisch betont Kai Jäckel.

Modettrendevent
© cityfoto Trendscout Kai Jäckel, Berufsgruppensprecherin für den Textilhandel Isabella Katzmayr, WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner, Geschäftsführerin Sabine Tobisch und Obmann Gerhard Irrendorfer. (V.l.n.r.)

Zur Fotogalerie

Das könnte Sie auch interessieren

Freizeit- und Sportbetriebe

Wechsel an der Branchenführung<

Petra Riffert folgt Manfred Grubauer als neue Fachgruppenobfrau an die Spitze der oö. Freizeit- und Sportbetriebe. mehr

r

Wechsel im oö. Baustoff-, Eisen-, Hartwaren- und Holzhandel

Josef Simmer aus Gmunden übernahm kürzlich von Ernst Wiesinger, der zum neuen Obmann der Sparte Handel bestellt wurde, die Funktion des Gremialobmannes im oö. Baustoff-, Eisen-, Hartwaren- und Holzhandel. mehr