th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Karriere in Wirtschaft und Politik


Wechsel in der Geschäftsleitung

Ab dem Jahreswechsel 2020/21 löst Michael Klimitsch Willy Grims als Geschäftsführer der Erima teamsport GmbH ab. Klimitsch war bislang Gebietsleiter für Ostösterreich und verantwortlich für das Key-Account-Management.
LUI
© LUI


Scheuch mit neuem Führungsduo


Scheuch
© Scheuch
Die Neuorganisation von Scheuch schreitet voran. Mit Anfang November hat Thomas Rainer die Geschäftsführung der Scheuch GmbH übernommen, Michael Brandl (l.) ist nun für die Scheuch Components GmbH zuständig. Beide verfügen über viel Managementkompetenzen und -erfahrung. Sie wollen Scheuch erfolgreich in die Zukunft navigieren.


Geschäftsführung erweitert

Ab Jänner 2021 wird Marcus Oberhofer als Geschäftsführer für Vertrieb, Bau und Industrie Extrusion das Management des Aluminium-Experten HAI aus Ranshofen verstärken.
M. Oberhofer
© M. Oberhofer


VKB mit neuem Vorstandsdirektor


VKB
© VKB
Markus Auer wird zum zweiten Quartal 2021 Vorstandsdirektor der VKB. Er arbeitete zuletzt als Geschäftsführer der Oberbank Leasing und der Oberbank AG.

Neue akademische Leitungen bei Limak


Barbara Müller, Betriebswirtin wie Kollegin Elke Schüßler und assoziierte Universitätsprofessorin am Linzer Uni-Institut für Personalführung und Veränderungsmanagement, bringt ihre Kompetenzen nun als akademische Leiterin des MBA-Programms „Strategic People Management and Organizational Development“ im Bereich strategische Personal- und Organisationsentwicklung bei Limak ein.
Limak
© Limak

Limak
© Limak

Elke Schüßler, Universitätsprofessorin für Betriebswirtschaftslehre und Vorständin des Instituts für Organisation an der Johannes Kepler Universität Linz bringt ihre Expertise nun auch für die Limak als akademische Leiterin des MBA-Programms „Digital Transformation and Change Management“ der Limak Austrian Business ein.




Geschäftsführung erweitert

Seit August ergänzt Thomas Eberl als dritter Geschäftsführer und Finanzverantwortlicher die bisherige Leitung von Scheuch, dem Spezialisten für Technologien zur Luftreinhaltung.
Scheuch
© Scheuch


Getränke Wagner wechselt Führung


Wagner Vending
© Wagner Vending

Nach 40 Jahren Geschäftsführung der Getränke Wagner Vending GmbH übergibt Rudolf Wagner mit 1. Jänner 2021 seine Aufgaben komplett an seine Söhne Roman und Christian Wagner(l.) Zuletzt hatte er gemeinsam mit beiden die Geschäftsführung inne. Die Firma ist ein Familienunternehmen über Generationen, das bereits 1924 durch den Gastronom Josef Wagner gegründet wurde.


Neuer COO bei TGW Mechanics

Mit 1. Oktober übernahm Mario Neuwirth die Funktion des Chief Operating Officer (COO) bei TGW Mechanics. Damit ist er u.a. für die Bereiche Engineering, Produktion, Qualitätsmanagement, Einkauf sowie Onsite-Montage verantwortlich.
TGW
© TGW


Wanted baut Konzeption aus

Wanted
© Wanted

Seit Juni unterstützt Michael Hackl die Linzer B2B-Agentur Wanted im Bereich „Konzeption“ und „New Business“. Der Steyrer hat bereits mehrjährige Erfahrung im Agenturbereich. 


Standout unter neuer Leitung


Gerald Klaushofer(l.) und Bernhard Brandl wollen den Messespezialisten Standout mit innovativen Lösungen in die Zukunft führen. Der im Betrieb erfahrene Klaushofer ist für die Bereiche „Sales", „Operations" und „New Business" zuständig. Neuzugang Brandl leitet die Produktion.
Standout
© Standout

Zuständig für die Privatkunden



Raiffeisenbank Gunskirchen
© Raiffeisenbank Gunskirchen
Dominik Bachler ist seit Anfang des Jahres bei der Genossenschaftsbank Raiffeisen Gunskirchen für das komplette Privatkundengeschäft verantwortlich.


Containerterminal mit neuem Chef

Seit Anfang Oktober ist Enrico Tiringer neuer Leiter des Linz AG Containerterminals. Der gelernte Speditionskaufmann war bereits bei Gottfried Woisetschläger als Speditionsleiter tätig, seit 2017 ist er im Linz AG Hafen tätig.
Linz AG
© Linz AG


Verantwortlich für die Technik

Energie AG
© Wakolbinger/Energie AG
Peter Hießl hat Anfang November die Geschäftsführung der Energie AG Tech Services übernommen. Zuvor war er u. a. Assistent des technisches Vorstandsdirektors.

re rudolf edinger: Neuer Prokurist


Lorenz Glassauer hat zu seinem 20-jährigen Firmenjubiläum in der re rudolf edinger gmbh, einer Firmentochter der Haller Gruppe, die Prokura erhalten. Der technische Leiter hat nach der Matura als junger Techniker beim Unternehmen angefangen.
Haller
© Haller


Neu für Service und Dienstleistung      


Industrie Informatik
© Industrie Informatik
Markus Mayrhofer hat als COO das operative Geschäft rund um die Entwicklung von Service und Dienstleistung bei der Linzer Industrie Informatik übernommen.

Raiffeisen Freistadt unter neuer Leitung


Christian Ressi folgt Walter Mayr als Vorstand und Geschäftsleiter der Regionalbank Raiffeisen Freistadt nach. Seit 2019 ist er bereits in der Bank als Geschäftsleiter-Stellvertreter tätig.
Rai
© Raiffeisen

Wechsel im Vorstand der OÖV



Kühtreiber
© OÖV
Kathrin Kühtreiber-Leitner wurde mit Oktober Vorstandsmitglied der Oberösterreichischen Versicherung AG und wird mit 1. Jänner 2021 u.a. die gesamten Vertriebsagenden übernehmen.

Erweiterung der Geschäftsführung


Internorm mit Sitz in Traun erweitert mit 1. November die Geschäftsführung. Johann Brandstetter (l.) wird für Marketing und Vertrieb, Markus Dietachmair (Mitte) für Controlling und Abwicklung und Martin Weinrotter für die Produktion verantwortlich sein.
Internorm
© Internorm


Unterstützung im Vorstandsteam

Eric Krügl
© Eric Krügl
Der Aufsichtsrat der Oberbank AG hat mit 1. Oktober Martin Seiter zum vierten Vorstandsmitglied ernannt. Seiter ist bereits seit 14 Jahren für die Oberbank tätig. Er wird für die Abteilungen Corporate & International Finance, Treasury & Handel, für Global Financial Institutions sowie für die Wachstumsmärkte Wien, Süddeutschland und die Slowakei zuständig sein.


 
Kommunikator auf allen Ebenen

Gerald Kastner leitet seit Kurzem von Dynatrace Linz aus die externe Kommunikation aller Softwareentwicklungsstandorte von Dynatrace. Kastner hat Publizistik in Wien studiert, zuletzt war er Pressesprecher bei Siemens Österreich.

Mahmoud Shalaby
© Mahmoud Shalaby


Neue Leitung vom OÖV-Außendienst

OÖV
© OÖV
Seit Anfang September leitet Max Rockenschaub die Außendienstorganisation der Oberösterreichischen Versicherung. Zuletzt war er in der Firma als Gebietsleiter im Verkauf verantwortlich.

Führung in der Raiffeisenbank Gunskirchen

Nach 26 Jahren Geschäftsleitung der Raiffeisenbank Gunskirchen übergab Franz Weichselbaumer-Wimmer mit August die Führungs-agenden an seinen Nachfolger Michael Kammerer. Der studierte Wirtschaftswissen- schafter ist seit 2012 in der Raiffeisenbank Gunskirchen, wo er zuletzt als Firmenkun- denbetreuer tätig war. Die Schwerpunte in seiner Geschäftsstellenleitertätigkeit sieht er in den Bereichen Gesamtbanksteuerung, Risikomanagement, Organisation sowie Klimaschutz und Nachhaltigkeit. 

Raiffeisenbank Gunskirchen
© Raiffeisenbank Gunskirchen

>> zu weiteren Karriere-Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Am Gründungsort in Steinbach an der Steyr platzt das Unternehmen aus allen Nähten.

Kooperation zweier Firmen beim Neubau

Im Juni steht für Rosensteiner im neuen Gebäude die doppelte Fläche für weitere Expansion zur Verfügung. Weiters lässt Andreas Rosensteiner zum 40-jährigen Jubiläum den Innovationgeist der Firma aus Steinbach an der Steyr auch im Unternehmensauftritt einfließen. mehr

Angerlehner, Feneberger

„g’lernt is g’lernt“: Frau in der Wirtschaft zeichnet Stefanie Feneberger aus

Im Rahmen der Aktion „g’lernt is g’lernt“ hat Frau in der Wirtschaft jetzt Konditormeisterin Stefanie Feneberger aus Linz als „Vorbildunternehmerin“ vor den Vorhang geholt. mehr

Vollautomatisierte Fertigung am Standort Ranshofen.

HAI investiert 20 Mio. Euro in große Digitalisierungsoffensive

Hammerer Aluminium Industries (HAI) startet eine große Digitalisierungsoffensive und investiert in den nächsten vier Jahren 20 Mio. Euro in die Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. mehr