th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Auf Expansionskurs

Breiter aufgestellt präsentiert sich die Innoviduum GmbH jetzt an einem neuen Firmenstandort.

Innoviduum
© Innoviduum Das Innoviduum-Team ist jetzt in der Linzer Bischofstraße anzutrefen.

Die „Covid-Pause“ hat die Linzer Innoviduum GmbH genutzt, neue Kooperationen einzugehen und sich in ihrem Leistungsspektrum noch breiter aufzustellen. Das auf Potenzialentfaltung für die Personal- und Organisationsentwicklung fokussierte Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und deren Mitarbeiter mit „Positive Tools“ zu stärken. 

So bietet Innoviduum mit „TalentCoach“ und „TalentLoop“ digitale Lösungen, die im Rahmen der Personal- und Organisationsentwicklung für Trainings, Coachings und Personalentwicklungsprojekte sowie im Bereich der Schulbildung und Qualifizierung am Arbeitsmarkt erfolgreich eingesetzt werden.

Seit Herbst vergangenen Jahres nutzen so wie Innoviduum auch andere Trainer, Coaches und Berater diese Tools, um ihre Kunden im Bereich Human Ressources zu begleiten, freut sich Geschäftsführer Markus Pollhamer über dieses neue Wachstumspotenzial von Innoviduum. Im letzten halben Jahr konnten fast 40 Partner in Österreich und Deutschland neu gewonnen werden.

Diese Expansion sowie zusätzliche Mitarbeiter haben Innoviduum auch zu einem Standortwechsel in die Linzer Bischofstraße bewogen, wo neben toller Infrastruktur auch ausreichend Raum für weiteres Wachstum und Innovation gegeben ist, so Pollhamer.

Das könnte Sie auch interessieren

Die PV-Anlage der hali GmbH umfasst eine Fläche von rund 5000 m².

Büromöbelhersteller nimmt PV-Anlage in Betrieb

Die hali GmbH mit Sitz in Eferding setzt mit der Inbetriebnahme einer  großen Photovoltaikanlage einen wichtigen Schritt in Richtung Klimaneutralität. Letztere will das Unternehmen bis zum Jahr 2025 erreichen. mehr

Viele Gewinner der „Best Foot Forward Tour“ aus den letzten Jahren sind in die Spitzenklasse des Skateboardings aufgestiegen. (Junge Frau bei einem Sprung mit dem Skateboard)

„Am Board sein“ beim Skate-Contest in Wels

Blue Tomato lädt am Samstag, den 4. September zur „Best Foot Forward Tour“ in die Skatehalle nach Wels ein. Die Teilnahme ist kostenlos. mehr

Die Muts Kids werden eine tolle Tanz-Performance bieten.

Herbstfest im Zentrum Muldenstrasse am 18. September

Endlich ist es wieder soweit, im überdachten Innenhof des Zentrum Muldenstraße in Linz wird wieder gefeiert. Beim diesjährigen Herbstfest am Samstag, den 18. September, darf sich das Publikum bei freiem Eintritt auf ein tolles Fest mit einem abwechslungsreichen Programm freuen. mehr