th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ing. Aigner Wasser-Wärme-Umwelt GmbH modernisiert und erweitert

Das Installations- und Anlagenbau-Unternehmen Ing. Aigner investiert in die Errichtung einer modernen Firmenzentrale in der Imhofstraße 1 in Neuhofen an der Krems.

Neue Zentrale
© Pointl Martin Design Studios

Das Büro und Fachmarktgebäude an der Kremstalstrasse ist zu klein geworden und entspricht nicht mehr den Anforderungen der heutigen Zeit. Am Firmengelände in der Imhofstraße werden modernste Büros mit speziellen Mitarbeiterbereichen,  Kundenberatungsräume sowie ein neuer Fachmarkt für den direkten Verkauf errichtet.

Die bestehenden Produktionsflächen werden zusätzlich adaptiert und auf den neuesten Stand gebracht. Mit der Investition von über 3,5 Mio. Euro in die Erweiterung des Standortes, setzt die Firma Ing. Aigner einen weiteren wesentlichen Schritt in ihrer erfolgreichen 74-jährigen Firmengeschichte. Entsprechend der Firmenphilosophie erfolgt die Errichtung des Gebäudes auf höchstem energetischem Standard (klimaneutral). Der Bezug der neuen Firmenzentrale ist für Juli/August 2021 geplant. Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter und erwirtschaftet eine Jahresumsatz in der Höhe von über  20,0 Mio. Euro.

Auch international tätig

Das Unternehmen hat sich über Jahrzehnte als regionaler und qualitätsbewusster Anbieter für alle Leistungen in der Haustechnik, nicht  nur für Privatkunden (Heizung, Lüftung, Kühlung, Sanitär und Elektro), bestens etabliert. Auch als national und international agierenedes Anlagenbau-Unternehmen für Gewerbe- und Industriekunden, hat sich der  Familienbetrieb hervorragend am Markt positioniert. So wurden zuletzt u.a. Großprojekte in Wien (Erweiterung und Modernisierung der Hauptkläranlage Wien) und in Bayern (Erweiterung des Stammsitzes der Firma Adidas in Herzogenaurach) erfolgreich abgeschlossen. Das Leistungsangebot wird stetig weiterentwickelt. 

Die Firma Ing. Aigner mit ihrem Tochterunternehmen Aigner Energie Contracting bietet als Energiedienstleister mit Fokus auf Energieerzeugung aus erneuerbaren Rohstoffen maßgeschneiderte Lösungen für die Energieversorgung von Einzelabnehmern (z.B. das Familux Resort Dachsteinkönig in Gosau) bis hin zur Errichtung und den Betrieb von Fernwärmenetzen mit vielen Abnehmern (z.B. der Waldcampus Österreich – das größte Waldkompetenzzentrum Europas in Traunkirchen bei Gmunden).

www.ing-aigner.at

Das könnte Sie auch interessieren

Dem von Einrichter Wögerer modernisierten Zimmer im Curhaus Bad Mühllacken sollen noch weitere Adaptierungen folgen.

Einladende Neugestaltung

Das Curhaus Bad Mühllacken der Curhaus Marienschwestern GmbH bietet ein kürzlich vom Einrichtungsspezialisten Wögerer rundum modernisiertes Gästezimmer, dem noch weitere folgen sollen. mehr

Die Fehlersuche erweist sich hin und wieder als wahre Detektivarbeit.

„Reparieren statt wegwerfen“ hat bei Fronius lange Tradition

Nichts ist bekanntlich für die Ewigkeit, eine gewisse Abnützung selbst beim besten Gerät unvermeidbar. Deshalb erarbeitet Fronius für sämtliche Produkte Servicekonzepte, die eine spätere Instandsetzung gewährleisten – ganz im Sinne der Nachhaltigkeit. mehr