th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Information und Consulting

Online-Veranstaltung

Forum IC zu Growth Hacking: mehr Mut, mehr Experimentierfreude, mehr Lernbereitschaft

Wie kann man sein Unternehmer erfolgreicher machen? Wie kann man kontinuierlich neue Ideen umsetzen, schnell zu Ergebnissen kommen und Wachstum erreichen? Mit den Methoden des Growth Hackings lassen sich mit kreativen und alltagstauglichen Mitteln sehr schnell mehr Kunden gewinnen, Klicks generieren oder Verkäufe ankurbeln. Jetzt war Growth-Hacking-Experte Hendrik Lennarz beim Forum IC der Sparte Information + Consulting WKOÖ zu Gast.mehr

Lennarz

Forum IC 2020: Wie man jetzt rasch zu neuen Ideen kommt

Wie kommt man rasch zu neuen Ideen? Wie kann man bestehende Ideen schnell umsetzen? Wie kann man für gute Produkte oder Dienstleistungen die Reichweite erhöhen? Gast beim heurigen Forum IC am 24. November, einer interaktive Online-Veranstaltung, ist Hendrik Lennarz.mehr

Totes Reh

Kollision mit Wildtieren: Versicherungsmakler raten zu Kaskoschutz

Alles sieben Minuten ereignet sich in Österreich ein Unfall mit Wildtieren, 376 Personen haben sich im Jahr 2019 auf Österreichs Straßen im Zuge eines Wildunfalls verletzt, zwei Personen verunglückten tödlich. Besonders viele Wildunfälle ereignen sich in der Dämmerung sowie in den Nachtstunden. Oberösterreichs Versicherungsmakler raten zum Kaskoschutz.mehr

Sichere, verlässliche Authentifizierung gewinnt zunehmend an Bedeutung in einer digital vernetzten Welt.

Wie sicher ist unser digitales ich?

Die Nutzung digitaler Identität nimmt zu. Im selben Maß steigt dabei der Anspruch an die Sicherheit – z. B. bei virtueller Kommunikation oder  auch ID-Kontrollen in der physischen Welt. Netzwerk- und Sicherheitsexperte Prof. René Mayrhofer gab im Rahmen der Webinar-Serie „Digital vernetzt & ausspioniert“ einen Überblick über aktuelle Herausforderungen und wie man sie meistern kann.mehr