th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Freiraum baut weltweit die meisten Living Pools & gewinnt Design-Preise

Die Gartenarchitekten und Living-Pool-Erbauer von Freiraum dürfen sich über Auszeichnungen beim internationalen Biotop-Wettbewerb freuen. Besonders stolz ist das Alkovener Unternehmen über die Auszeichnung, die meisten Living-Pool-Anlagen weltweit im vergangenen Jahr errichtet zu haben. Darüber hinaus wurde Freiraum als handelsstärkster aller weltweiten Biotop Living-Pool-Partner geehrt und erhielt drei der begehrten Design-Preise in den Kategorien Umbau, Sanierung und Living Pool.

Ausgezeichneter Pool
© Biotop Der prämierte Freiraum Living Pool.

Die von der Firma Biotop entwickelten und auch produzierten Bio-Pools namens Living Pool füllen die Lücke zwischen Naturpool und Chlorpool. „Optisch ein klassischer Swimmingpool, kommt der Living-Pool gänzlich ohne giftige Chemikalien aus und bietet dabei Schwimmvergnügen in kristallklarem, gesunden Badewasser“, erklärt Freiraum-Geschäftsführer Richard Zauner.

Richard Zauner
© Freiraum Freiraum-Geschäftsführer Richard Zauner

„Die jährlichen Betriebskosten eines Living Pools sind wesentlich geringer als bei einem Chlorpool. Ferner wird ein Living Pool einmalig befüllt und das Wasser wird nie mehr ausgetauscht. Somit trägt dieses System auch ganz besonders  zur Vermeidung von Wasserverschwendung bei.“
Kunden erwartet bei Freiraum sowohl  Beratung in Bezug auf Living Pools als auch Gartenplanung. Besonders hervorgetan haben sich die Gartengestalter und Living-Pool-Erbauer im Bereich der Realisierung von Wassergärten mit Living Pools.

Die Gartenarchitekten verfügen über 20 Jahre Erfahrung in der Planung, Umsetzung und Pflege von hochwertigen Badegärten mit Stil und Design. „freiraum*“ versteht sich als  Impulsgeber im Bereich Gartenarchitektur und der natürlichen Aufbereitung von Pools. 


Das könnte Sie auch interessieren

Dynell

Dynell elektrisiert die internationale Luftfahrt

Das junge Unternehmen Dynell aus Mistelbach bei Wels sorgt für stabile Bodenstromversorgung für zivile Flugzeuge auf Flughäfen in Europa, Amerika und Asien und hat sich in kurzer Zeit in der Luftfahrtbranche einen Namen gemacht. mehr

CWC

Neuer Duft aus Gmunden gehüllt in Gmundner Kerarmik

Rund 20 Jahre lang war Claudia Wagner in der Pharma-Industrie tätig. Nun hat sie mit „CWC“ ein Startup in Gmunden gegründet und in Kooperation mit Gmundner Keramik zwei  Düfte auf den Markt gebracht. mehr

Die Scheuch-Geschäftsführung mit WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer: Stefan Scheuch (l.), Thomas Eberl und Jörg Jeliniewski (r.).

Innviertler Umweltunternehmen Scheuch eröffnete Büro in Linz

Das Umweltunternehmen Scheuch aus Aurolzmünster zählt international zu den führenden Experten in der Umwelttechnik-Branche. Anfang April erweiterte Scheuch seinen Betrieb um einen weiteren Standort und bekennt sich mit dem neuen Büro zur Landeshauptstadt Linz. mehr