th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ehrung für Peuerbacher Gastronomie-Jubilare

Vier Peuerbacher Gastronomiebetriebe erhielten kürzlich ihre wohlverdiente Ehrung persönlich von Bezirks-Wirtesprecher Fritz Schrank und WKO-Bezirksstellenleiter Hans Moser überreicht.

Überreichung der Ehrung
© Maringer Gemeinsame Freude der Jubilare und Gratulanten: v. l. Hans Moser, Manfred Samhaber, Fritz Schrank, Alexandra und Markus Schrank, Helmut Linhart.

Folgende Gastronomiebetriebe wurden anlässlich ihres Betriebsjubiläums ausgezeichnet:

  • Helmut Linhart (25 Jahre)
  • Andreas Standhartinger (25 Jahre)
  • Manfred Samhaber (35 Jahre)
  • Markus Schrank (35 Jahre)

Bei einer Gesprächsrunde im Gasthaus Schrank in Peuerbach bedankten sich Fritz Schrank und Hans Moser mit großer Wertschätzung bei dem anwesenden Unternehmer für ihre gastronomischen und gesellschaftlichen Leistungen, die sie über sehr lange Zeit in der Region Peuerbach, vollbracht haben. Kurz stellten die Herren auch ihre Zukunftspläne vor; wobei klar hervorkam, Zuversicht in sehr herausfordernden Zeiten ist vorhanden.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Sophie Wittmann (JW Almtal Ortsvorsitzende), Robert Oberfrank (WKO Gmunden), BGM Rudi Raffelsberger, BGM Herbert Schönberger und Michaela Maix-Manahl („Scharnstein spart Müll“).

Almtaler Umweltpreis 2023 für Unternehmen

Die Junge Wirtschaft Almtal und die WKO Gmunden organisieren gemeinsam mit der LEADER-geförderten Initiative „Scharnstein spart Müll“ den Almtaler Umweltpreis für alle Unternehmen mit Sitz in den Gemeinden Scharnstein, St. Konrad und Grünau. mehr

Gruppe

GUUTE Frühstück bei hali GmbH in Eferding

In Kooperation mit der WKO Eferding fand auf Initiative des GUUTE Vereins Eferdinger Land ein weiteres GUUTE-Frühstück, diesmal beim Leitbetrieb hali, in Eferding statt. mehr

Tobias Luger, Anto Sosic, Etjen Hondozi, Michael Stüber, Janel Jessica Pichler, Hans Moser

Von 48 neuen Ineo-Betrieben kommen 2022 zwei Unternehmen aus dem Bezirk Eferding

Von 48 neuen Ineo-Betrieben kommen heuer zwei Unternehmen aus dem Bezirk Eferding. WKO-Eferding-Obmann Tobias Luger und Leiter Hans Moser überreichten im Namen von WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer die Auszeichnungs-Urkunden. mehr