th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Energie AG baut neuen Standort im Innviertel

In Schalchen entsteht der neue Innviertler Zentralstandort der Energie AG. Die Baggerarbeiten haben bereits begonnen. Investiert wurden insgesamt 5,5 Mio. Euro.

Energie AG
© Energie AG In Schalchen entsteht ein neuer Standort der Energie AG.

„Die Energie AG ist in Oberösterreich und den Regionen stark verankert. Dies zeigen wir nicht nur durch unsere Erzeugungsanlagen wie die Wasserkraftwerke, sondern vor allem auch dadurch, dass unsere Techniker und Berater vor Ort sind. Mit dem neuen Standort in Schalchen investieren wir in die Region“, sagt Energie-AG-Generaldirektor Werner Steinecker. Gesamt werden 5,5 Mio. Euro in den Neubau investiert.

Ab Frühjahr 2020 soll dann der Zentralstandort in der Region Oberinnviertel-Mattigtal fertig gestellt sein. Auf einer Gesamtfläche von 11.434 m2 wird ein 2500 m2 großes Gebäude entstehen, das sich je zu einem Drittel aus Büro, Lager und Garagen zusammensetzt. Im ebenerdigen Bürogebäude sollen 40 Arbeitsplätze für Organisationseinheiten der Netz OÖ, Tech Services und Telekom errichtet werden.

Das neue Zentrallager am Innviertler Standort soll darüber hinaus die rasche Verfügbarkeit der verschiedensten Materialien gewährleisten. Zudem können die Kunden und Partner aus dem Innviertel noch besser serviciert werden, da die Techniker flexibler, effizienter und schneller Einsatzorte erreichen können.

www.energieag.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Business inside
Die frisch gebackenen Maturanten Jakob Mayrhofer, Josef Chen, Erik Rohringer und Paul Nober (v.l.) können sich jetzt voll und ganz der App-Weiterentwicklung widmen.

Umweltbewusst und schnell liefern

Das Linzer Start-up Velonto vermittelt umweltfreundlich zwischen Kunden und Radbegeisterten, die sich etwas dazuverdienen möchten. mehr

  • Business inside
In Keramikkisten, 400 Meter unter Tage, befinden sich die Tafeln.

Zeitkapsel unter Tage

Tief im Hallstätter Salzbergwerk, überdauern und bewahren moderne Keramiktafeln Wissenswertes über Jahrtausende. mehr