th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

1. Klasse der Coding-Academy erfolgreich beendet

Die Coding-Academy ist ein maßgeschneidertes, vierjähriges Ausbildungsprogramm, das die AHS-Matura mit der IT-Lehre vereint. Neun Schüler erhielten nun das Zeugnis.

Der erste Schritt ist geschafft.
© WKOÖ Der erste Schritt ist geschafft.

Um Schülerinnen und Schülern der AHS noch mehr Perspektiven zu eröffnen und gleichzeitig dem steigenden Mangel an IT-Fachkräften entgegenzuwirken, wurde vom WIFI OÖ und der WKOÖ diese Lehrausbildung für App-Entwicklung und Coding ins Leben gerufen.

Begleitend zum Schulunterricht wird somit eine professionelle IT-Ausbildung ebenso wie eine altersgerechte Management-Ausbildung geboten. Einen entsprechenden Praxisbezug bekommt die Ausbildung durch fachliche Ferialpraktika. Abgeschlossen wird das Programm nach der regulären AHS-Matura mit der Lehrabschlussprüfung Applikationsentwicklung/ Coding.

Im WIFI Gmunden haben Anfang Juli neun AHS-Schüler nun die erste Klasse der Coding-Academy abgeschlossen. Feierlich überreichten die Trainer und Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank den Jugendlichen das Zeugnis. Für diese Ausbildung können sich AHS-Schüler ab der 4. Klasse AHS bewerben.  

Nähere Infos zur Coding Academy sind unter wifi-ooe.at/karriere/coding-academy oder unter Tel.  05 7000-7410 erhältlich.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schulklasse

Patenschaft mit IKUNA beim Projekt „Wirtschaft verstehen“ 

Das Projekt „Wirtschaft verstehen“ wird an der MS St. Agatha mittlerweile bereits elf Jahre lang durchgeführt. Dabei übernimmt eine Firma die Patenschaft über eine Klasse. Ziel des Projekts ist, dass die Kinder regelmäßigen Kontakt mit Wirtschaftstreibenden bekommen, einen guten Einblick in deren Arbeit erhalten und damit auch die Entscheidungsgrundlage für die Berufswahl verbessern. mehr

Bus

Linzer Hafenviertel besser an öffentlichen Verkehr anbinden

Die Untere Donaulände und das Hafenviertel insgesamt sind in puncto Verkehr bereits jetzt insbesondere in Stoßzeiten an der Kapazitätsgrenze angelangt. mehr

Team Unternehmerabend

Unternehmerabend Waizenkirchen

Auf Initiative der Waizenkirchner Kaufmannschaft fand kürzlich unter dem Vorsitz von Obmann Christian Sittenthaler ein Unternehmerabend in Kooperation mit der WKO Grieskirchen und der Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen statt. mehr