th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

„Startnummer 20“ für den WKO-Businesslauf

Vergangenen Mittwoch war es so weit: Pünktlich um 19 Uhr gaben WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und OÖ-Krone-Chefredakteurin Alexandra Halouska den Startschuss zum 20. WKO-Businesslauf.

© Röbl

Angefeuert von zahlreichen Fans dieses mittlerweile zur Tradition gewordenen Laufevents am ersten Mittwoch im September begaben sich 761 Teams mit 2283 Läuferinnen und Läufern vom Parkplatz der Linzer Tips Arena aus auf die 4,6 km lange Rundstrecke. Die schnellsten kamen logischerweise auch als erste ins Ziel und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sei an dieser Stelle ganz herzlich gratuliert. Alle Ergebnisse stehen auf wko-businesslauf.at

© Röbl

Der WKO-Businesslauf ist aber mehr als nur die reine Jagd nach Spitzenzeiten. „Wir wollen mit unserem WKO-Businesslauf das WIR-Gefühl stärken, denn das ist in der Wirtschaft mehr denn je von immenser Bedeutung. Nur wenn ein Team zusammenhält, können auch Spitzenergebnisse gelingen. Je besser ein Team funktioniert, umso erfolgreicher ist es unterwegs. Somit ist der positive Teamgeist entscheidend und – nicht zu vergessen – jeder muss sich wohlfühlen,“ erläutert WKOÖ-Präsidentin Hummer die Hauptintention des WKO-Businesslaufs. „An diesem Abend stehen sowohl die sportliche Betätigung, als auch das anschließende Beisammensein in gemütlicher Atmosphäre im Mittelpunkt. Daran hat auch die Corona-Pandemie nichts geändert und der WKO-Businesslauf ist gleichsam ein Signal der Rückkehr zur Normalität,“ ergänzt WKOÖ-Direktor-Stv. Friedrich Dallamaßl.

Röbl
©

Auch an der abschließenden Pasta-Party mit Siegerehrung hat sich in den vergangenen 20 Jahren nichts geändert und viele Läuferinnen und Läufer nutzten die Gelegenheit zum Netzwerken und um gemeinsam einen netten Abend zu verbringen.

Röbl
© Die Businesslauf-Partner (v.l.): LIVA-Vorstandsdirektor Rainer Stadler, Krone-OÖ-Chefredakteurin Alexandra Halouska, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger.

Bildergalerie auf wko-businesslauf.at


Das könnte Sie auch interessieren

OÖ Exporttag 2022

Export-Rekordjahr, doch Krisen bremsen Dynamik

USA, Südosteuropa und Südostasien im Zentrum von WKOÖ-Exporttag mehr

© Andreas Röbl Fotografie - Abdruck honorarfrei

Aufbruchstimmung bei der Langen Nacht der Start-ups

hub,ert: „Wir brauchen unseren Start-up-Spirit mehr denn je“ mehr

Doris Hummer

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer: „Vertane Chance für den Wirtschaftsstandort“

Trotz Scheitern: Reform des Arbeitsmarktes muss ein Thema bleiben mehr