th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Zuwachs am Gewerbering

Hollabrunn

V.l.: Dr. Julia Katschnig, Thomas Hacker, Melanie Hacker, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Baumeister Rudolf Mösenbacher, Edwin Stutzig
© Mara-Margarete Pfaffeneder V.l.: Dr. Julia Katschnig, Thomas Hacker, Melanie Hacker, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Baumeister Rudolf Mösenbacher, Edwin Stutzig

Am Hollabrunner Gerwerbering 4 errichtet die Firma Stutzig und Hacker derzeit eine Büro- und Lagerhalle. Die Nutzfläche beträgt gesamt ca. 420m² - die Fertigstellung ist für 2021 geplant. Für die Errichtung des Gebäudes beschäftigt die Firma Stutzig und Hacker ausschließlich heimische Betriebe - am Standort werden nach der Fertigstellung rund 100 MitarbeiterInnen beschäftig sein, was für Bezirksstellenobmann Bürgermeister KommR Alfred Babinsky gute Nachrichten sind: „Ich bin immer froh, wenn sich weitere Gewerbetreibende in unserer Stadt ansiedeln! Gerade nach und während einer wirtschaftlich derart schwierigen Situation freue ich mich umso mehr zu sehen, dass in Hollabrunn was weiter geht! Das ist gut für den Standort und sichert Arbeitsplätze in der Region.“ Die Tätigkeiten der Firma Stutzig und Hacker umfassen Hausbetreuung, Grünflächenbetreuung, Winterdienst, Sonderreinigung, Schädlingsbekämpfung, Poolservice etc.

Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaftsstadtrat Erich Hauptmann, Bezirksstellenobmann Mario Burger, Johann und Karin Lechner.

Betriebsbesuch bei Elektro Lechner

Bei seiner Betriebsbesuche -Tour durch Herzogenburg machte Bezirksstellenobmann Mario Burger auch bei der Johann Lechner GmbH. & Co KG Halt. mehr

Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky und FIW-Bezirksvorsitzende Bettina Heinzl (rechts) gratulierten Margit Winter zum gelungenen Schauraum.

"Planen:Einrichten" eröffnet Schauraum in Ziersdorf

2019 startet die diplomierte Einrichtungsberaterin Margit Winter ihr Unternehmen mit Beratung, Planung und Verkauf von Gesamtkonzepten im Wohnbereich. Nun, zwei Jahre später, erfolgt  bereits die Erweiterung mit einem Schauraum in Ziersdorf. mehr