th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wolf Frank feierte Jubiläen

Aufgrund seines heurigen Jubiläumsjahres lud der Stockerauer Wolf Frank zu einem Abend unter dem Titel „Ich würd‘ es wieder tun“ in den Dreikönigshof ein.

V.l.: Landtagspräsident Karl Wilfling, Bürgermeisterin Andrea Völkl,  Entertainer Wolf Frank und WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld waren von der tollen Stimmung begeistert.
© Christina Rücker V.l.: Landtagspräsident Karl Wilfling, Bürgermeisterin Andrea Völkl, Entertainer Wolf Frank und WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld waren von der tollen Stimmung begeistert.

Gefeiert wurde sein 30-jähriges Berufs- und gleichzeitig sein 45-jähriges Bühnenjubiläum.
Das „Stimmwunder“ – über 50 Stimmenimitationen beherrscht der Künstler – ist auch als Moderator, Werbe- und Synchronsprecher bekannt. Als Obmann der Wienerlied-Vereinigung setzt sich Wolf Frank für die Erhaltung und Pflege des Wienerlieds ein. Zum Schluss gab es Standing Ovation im auserkauften Saal für den beliebten Entertainer. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Amstetten
Gruppenfoto

WKO vor Ort

Erfahrungsaustausch der Unternehmer und Informationen der Bezirksstelle Amstetten. mehr

  • Melk
Gruppenfoto.

WKNÖ-Präsidentin besucht Doris Leopoldinger

Paradies für Mode- und Schuhliebhaber in Melk. mehr