th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Fulminantes Re-Opening des Wohnquartiers

Das Wohnquartier in Retz der Familie Mayr erstrahlt nach einem Umbau in neuem Glanz.

V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl, Claudia, Alexander, Benedikt und Bernhard Mayr sowie Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer.
© Andreas Schönauer V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl, Claudia, Alexander, Benedikt und Bernhard Mayr sowie Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer.

Ende 2015 gründeten Claudia und Bernhard Mayr das Wohnquartier in Retz. Das Wohnquartier bietet komplette Inneneinrichtungen, Böden, Lichtkonzepte, eine große Auswahl an Wohnaccessoires und vieles mehr an. Mittels VR-Brille können KundInnen die fotorealistischen Planungen erleben. In den vergangenen eineinhalb Jahren wurde das Gebäude mit regionalen Partnerbetrieben komplett umgebaut und erstrahlt nun in neuem Glanz.

Auf zwei Geschoßen befinden sich die Schauräume des Wohnquartiers, in der sich Kunden über die neuesten Einrichtungstrends informieren und kompetent beraten lassen können. Im Wohnquartier haben auch einige Mieterinnen und Mieter ihre neue Heimat gefunden, so die Humanenergetikerin Christine Vorwalder, die Naturfriseurin Daniela Nebenführ, die Ergotherapeutin Ulrike Holy-Padevit, die NÖ Versicherung, die Handelsagentur Markus Paßler sowie die Baufirma Alpson. Im Obergeschoß wurde ein Multifunktionsraum mit rund 120 m² neu gestaltet. Dieser ist sowohl für private Feiern, als auch für Firmenfeiern anzumieten.

WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky und FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl gratulierten herzlich zur gelungenen Eröffnung und wünschten dem Unternehmerpaar viel Erfolg. 

V.l.: Kerstin Forster, Herbert Schicha, Mark Geretschläger, Claudia, Benedikt, Bernhard und Alexander Mayr, Martin Schuch, Matthias Gössl, Lukas Öhribauer, Regina Katzenschlager und Herbert Mayr.
© Andreas Schönauer V.l.: Kerstin Forster, Herbert Schicha, Mark Geretschläger, Claudia, Benedikt, Bernhard und Alexander Mayr, Martin Schuch, Matthias Gössl, Lukas Öhribauer, Regina Katzenschlager und Herbert Mayr.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
V.l.: Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Nina Strass-Wasserlof, Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer.

Zehn Jahre PR-Agentur Strass-Wasserlof

Die Wiener Neudorfer Agentur-Chefin Nina Strass-Wasserlof setzt auf die Themen Bau und Technik. mehr

  • Gmünd
V.l.: Michael Pap (NÖGKK), Christina Lohninger (Moorheilbad Harbach), Viktoria Magenschab (Prokuristin im Moorheilbad Harbach), Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Klaus Ropin (Fond Gesundes Österreich) und Norbert Fidler (NÖGKK).

Top-Gesundheitsförderung im Moorheilbad

Top-Gesundheitsförderung im Betrieb nach europäischen Standards – das bestätigte die NÖ Gebietskrankenkasse dem Moorheilbad Harbach bereits zum vierten Mal in Folge mit der Verleihung des Gütesiegels für Betriebliche Gesundheitsförderung. mehr