th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

WIFI-Vortrag "Innehalten"

In der WK-Bezirksstelle Krems fand kürzlich ein WIFI-Impulsvortrag für UnternehmerInnen zum Thema "Innehalten – Wie Zwischenräume Ihr Leben bereichern" statt.

V.l.: Junge Wirtschaft-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, Fleur Sakura Wöss, Paul Matusek und WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.
© Martin Simlinger V.l.: Junge Wirtschaft-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, Fleur Sakura Wöss, Paul Matusek und WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.

Intuition, Kreativität und Gelassenheit gehen im Alltag der Dringlichkeiten verloren. Viele finden aus der Alltagsmühle keinen Ausweg. Beim WIFI-Impulsvortrag für UnternehmerInnen „Innehalten – Wie Zwischenräume Ihr Leben bereichern“ in der WK-Bezirksstelle Krems gab die Bestsellserautorin Fleur Sakura Wöss den TeilnehmerInnen Tipps und Anregungen, wie sie bewusst Freiräume in ihr ansonsten durchgetaktetes Leben einbauen können. Die Gründerin und Leiterin des Zen-Zentrums Mishoan in Wien hatte viele Tipps für einen praktischen Zugang zu Gelassenheit und innerer Kraft parat. „Regelmäßigkeit ist wichtig. Bemühen Sie sich nach einem Rhythmus zu leben – unsere Organe tun das auch“, betonte die erfolgreiche Unternehmerin und zeigte Mediationsübungen, die helfen können, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.

Titel „Kommerzialrat“ für Marie-Luise Fonatsch

Herausragende Unternehmerpersönlichkeit mehr

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Obmann Peter Hopfeld, Friseurmeisterin Monika Schmied, Präsidentin Sonja Zwazl (sitzend), Bürgermeister Christian Gepp und Ausschussmitglied Andreas Minnich im Salon „Haarschmied Monika“.

Betriebsbesuch bei Haarschmied Monika

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl besuchte gemeinsam mit WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld Vorzeigebetriebe der Region. mehr