th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Nutzen Sie den Sommer für Ihre Weiterbildung!

Das WIFI Niederösterreich macht auch im Sommer keine Pause und bietet ein umfangreiches Sommerprogramm an.

© WIFI

Lernen im Sommer ist gefragt: „Arbeitstage verlaufen im Juli und August oft ruhiger, sodass sich viele Menschen ganz bewusst dafür entscheiden, diese Zeit für Weiterbildung zu nutzen", weiß WIFI NÖ-Institutsleiter Andreas Hartl. „Am WIFI bieten wir daher auch heuer wieder einen bunten Strauß an kompakten Sommerangeboten vom Ein-Tages-Wissensupdate bis zu mehrwöchigen Lehrgängen."

Programm im WIFI St. Pölten und im WIFI Mödling

Das WIFI St. Pölten und das WIFI Mödling punkten heuer mit einem großen Angebot an Sommerkursen. 

Neben den klassischen „Rennern" wie Sprachkursen und Buchhaltungskursen gibt´s heuer wieder ein umfangreiches Angebot in den Bereichen EDV und Technik. So können Kursteilnehmer z.B. ihre Kenntnisse in zahlreichen Programmen – von Microsoft Excel über Adobe Photoshop bis AutoCAD – schärfen, oder auch lernen, wie man schnell und einfach Websites erstellen kann. 

Im Bereich Persönlichkeit wird u.a. der Kompakt-Lehrgang zum „Diplomierten Trainer der Erwachsenenbildung" angeboten. 

Und wer auf „Kreativ im Sommer" setzt, kann seiner Kreativität in den Bereichen Grafikdesign, Zeichnen und Film freien Lauf lassen. 

Im WIFI Mödling finden in den Sommermonaten u.a. Kurse zu den Themen AutoCAD, Film und Marketing sowie der Lehrgang zum Kinderbetreuer/zur Kinderbetreuerin statt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Service
Newsportal Sie verwenden Heizöl leicht?

Sie verwenden Heizöl leicht?

Dann könnte ein Verbot auf Sie zukommen: Mit 1.1.2018 wird der Einsatz von Heizöl leicht in Feuerstätten im Wesentlichen verboten. mehr

  • Service
Newsportal Fünf Fragen zur Handy-Signatur

Fünf Fragen zur Handy-Signatur

Die elektronische Signatur am Mobiltelefon im Quick-Check der WKNÖ-Rechtsexperten. mehr

  • Service
Newsportal Rückkehr ins Berufsleben erleichtert

Rückkehr ins Berufsleben erleichtert

Zur Erleichterung der Wiedereingliederung können Arbeitgeber und Arbeitnehmer seit 1. Juli 2017 die Herabsetzung der bisherigen Arbeitszeit mit einer Wiedereingliederungsteilzeit vereinbaren.   mehr