th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Eröffnung des Gästehauses Bauer

Susanne und Johann Bauer eröffneten kürzlich in Obersiebenbrunn ihr "Wiazhaus".

V.l.: Thomas Rosenberger, Walter Krutis, Robert Rys, Roman Sigmund, Martin Steinhauser, Karin Renner, Johannes Böck, Herbert Porsch, Martin Wambach, Robert Taibl, Susanne und Johann Bauer sowie Rene Lobner.
© Wolfgang Garhöfer V.l.: Thomas Rosenberger, Walter Krutis, Robert Rys, Roman Sigmund, Martin Steinhauser, Karin Renner, Johannes Böck, Herbert Porsch, Martin Wambach, Robert Taibl, Susanne und Johann Bauer sowie Rene Lobner.

Susanne und Johann Bauer erwarben in Obersiebenbrunn ein altes Dorfgasthaus und machten ihre Berufung zum Beruf. Sie revitalisierten das alte Gasthaus und gestalteten daraus ihr „Wiazhaus“. In den restaurierten Räumen stehen ab sofort auch Gästezimmer zur Verfügung. Außerdem können im „Wiazhaus“ Kabarett- oder Konzertabende abgehalten werden.
WK-Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger gratulierte und wünschte weiterhin viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto.

Mitarbeiterehrung bei Tischlerei Ehebruster

Unternehmen in Allhartsberg feierte Engagement und den Einsatz ihrer Mitarbeiter. mehr

V.l.: WK-Bezirksstellenreferentin Katharina Schwarzinger, WK-Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner, Brigitte Priesner mit Baby Theresa, Unternehmer Arnold Bolomsky und Vbm. Johannes Prinz.

Öko-Modegeschäft mit Roomsharing-Konzept

Arnold Bolomsky hat an der Zwettler Hamerlingstraße das Öko-Bekleidungsgeschäft "rECOgnice" für Baby- und Kinder-, später auch Erwachsenenmode eröffnet. mehr