th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gabriele Weidenauer eröffnet nach Babypause „ihr“ Kaffeehaus

Neues Kaffeehaus in Emmersdorf.

V.l.: Franz-Josef Pichler, Josef Pemmer, Robert Fleischmann, Gabriele Weidenauer, Julia Ertl, Georg Ertl, Bezirksstellenobmann Franz Eckl.
© Rudolf Weidenauer V.l.: Franz-Josef Pichler, Josef Pemmer, Robert Fleischmann, Gabriele Weidenauer, Julia Ertl, Georg Ertl, Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Bezirksstellenobmann Franz Eckl und weitere Gäste stellten sich zur Eröffnung von Gabi´s Café als Gratulanten ein.  Nach ihrer Babypause entschloss sich die Inhaberin, den Gasthof Weidenauer liebevoll umzubauen und als Kaffeehaus neu zu eröffnen.

Aufgrund der Corona-Krise mussten viele Unternehmen, insbesondere in der Gastronomie ihre Türen für immer schließen. „Es ist ein Beweis für ihren Mut und Kampfgeist, den Gabriele Weidenauer mit der Neueröffnung beweist“, so Bezirksstellenobmann Eckl stolz auf die weitere Jungunternehmerin im Bezirk.

Er wünscht ihr alles erdenklich Gute und, dass das ehemals so beliebte Gasthaus auch in Zukunft von Einheimischen und Touristen gleichermaßen besucht wird.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Ernst Hoffmann mit seinen Töchtern, Außenstellenleiter Ramazan Serttas.

Jausenstation mit Bauernspezialitäten

Ernst Hoffmann betreibt in Tullnerbach einen Bauernhof mit einer Jausenstation bereits in dritter Generation. mehr