th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Webster übernehmen Restaurant Kaskuchl

Das Restaurant der Käsemacherwelt in Heidenreichstein, die Kaskuchl, öffnete im April nach der Winterpause unter neuer Leitung seine Pforten.

V.l.: Chris und Kerstin Webster mit WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn.
© Restaurant Kaskuchl V.l.: Chris und Kerstin Webster mit WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn.

Kerstin und Chris Webster werden ab der heurigen Saison für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.
„Wir wollen ein Lokal schaffen, in dem sich Jung und Alt gleichermaßen wohlfühlen, das heimelig ist, aber genauso für besondere Momente und Anlässe den richtigen Rahmen bietet“, so das Ehepaar. Chris Webster steht schon einige Jahre in der Kaskuchl als Koch und seine Frau Kerstin kommt neu dazu und übernimmt den Servicebereich.

Ob zum Frühstück, Mittagessen oder zur Kaffeejause, mit selbstgemachtem Kuchen bietet die Kaskuchl die Möglichkeit Käsespezialitäten und regionale Köstlichkeiten mitten in der Natur mit Blick auf den Teich zu genießen. Im Sommer ist die großzügige, windgeschützte Terrasse ein Ort purer Entspannung. Kinderspielzonen im Innen- und Außenbereich sowie ein Streichelzoo am Außengelände bieten auch den kleinen Gästen Spaß und Unterhaltung.

Käsemacher-Geschäftsführerin Doris Ploner freut sich auf die Zusammenarbeit und unter den zahlreichen Gratulanten stellte sich auch WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn ein, der den Jungunternehmern und passionierten Gastronomen alles Gute für die Zukunft wünschte. Das Ehepaar Webster konnten schon in vielen Ländern Erfahrungen sammeln. An internationalen Einflüssen wird es also nicht fehlen, vor allem da Chris aus Australien kommt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
Café Jordan – v.l.: Josef Schreiber, Abg.z.NR Christian Lausch, LAbg. Bgm. Richard Hogl, Irmtraud Jordan, Stefanie Jordan, WK-Obmann Alfred Babinsky, Bgm. Erwin Bernreiter, Eduard Russ, Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer und Gerald Schneider.

Lange Einkaufsnacht in Hollabrunn

Bei tollem Sommerwetter fand die bereits traditionelle Lange Einkaufsnacht in Hollabrunn statt. mehr

  • Scheibbs
Bild eines Büros, Schreibtisch, Sofa, Personen, die arbeiten, sitzen oder stehen.

Coworking Space in Wieselburg

Neun top ausgestattete Arbeitsplätze stehen nun zur Verfügung. mehr