th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wandkunst und neue Flächen im Office Base Bad Vöslau

GTS Immobilien
© GTS Immobilien

Eine Hommage an den Firmenstandort hat der internationale Künstler Knud Tiroch im Office Base Bad Vöslau verwirklicht. Der Businessstandort mit angebundenem Motel kann nun auch mit einer 14 Meter langen Wandkunst aufwarten, die typisch regionale Elemente wie Wein, Thermalbad, Harzberg oder Flugsport aufgreift. Bei der Präsentation konnte Birgit Chochola, Projektentwicklerin des Office Base-Betreibers GTS Immobilien mit einer weiteren Neuerung aufwarten: „Wir freuen uns über rege Nachfrage an unserem modernen Gebäudekomplex. Daher bieten wir ab sofort Büroflächen ab 250 Quadratmetern Fläche, aber auch individuelle Geschäftsflächen für Einzelhandel und Lager an.“ In der Fertigstellung wird die Office Base Bad Vöslau rund 3000 Quadratmeter umfassen. Wert legt man dabei auch auf „grüne Gebäudetechnik“ inklusive Photovoltaikanlage und Stromtankstellen. Flexible Kommunikationszonen, Gemeinschaftsflächen und ein Bistro sollen schon jetzt eine zukunftsorientierte Arbeitswelt gewährleisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto im Gastgarten

Meeresfeeling in Gablitz

Im "Il Pescatore" werden Gäste mit Fischgerichten wie im Urlaub am Meer, Salaten, Pasta, Risotto und Fleischspezialitäten verwöhnt. mehr